Xiaomi Redmi 10 vorgestellt: Mittelklasse-Smartphone mit Quad-Kamera

Ankündigung für Europa lässt aber noch auf sich warten

Xiaomi hat in China das neue Smartphone der unteren Mitteklasse, das Redmi 10, vorgestellt. Es nutzt einen LC-Bildschirm mit 6,5 Zoll Diagonale, 90 Hz Bildwiederholrate und FHD+ als Auflösung. Im Innerne befindet sich der MediaTek Helio G88 als Herzstück. Dem Chip stehen je nach Modellvariante 4 bzw. 6 GByte RAM und 64 bzw. 128 GByte Speicherplatz zur Seite.

Anzeige

An der Rückseite befindet sich eine Quad-Kamera mit 50 (Weitwinkel) + 8 (Ultra-Weitwinkel) + 2 (Makro) + 2 (Tiefensensor) Megapixeln. Vorne ruht die Selfie-Kamera mit 8 Megapixeln in einem mittig sitzenden Punch-Hole. Für den Akku des Smartphones weist Xiaomi 5.000 mAh bei einer Schnellladung von 18 Watt aus. In Asien erscheint das neue Redmi 10 in drei Farben: Carbon Gray (matt), Pebble White und Sea Blue. Ab Werk dient MIUI 12.5 auf Basis von Android 11 als Betriebssystem.

Das Redmi 10 bietet außerdem Stereo-Lautsprecher. Die weiteren Eckdaten lassen sich unten der Tabelle entnehmen. Preislich geht es bei umgerechnet ca. 152 Euro für das Modell mit 4 + 64 GByte los. Wer 4 GByte RAM mit 128 GByte Speicherplatz kombinieren möchte, zahlt etwa 170 Euro. Für die Version mit 6 GByte RAM und 128 GByte Kapazität sind schließlich 187 Euro fällig.

Redmi 10
Processor MediaTek Helio G88
Display 6.5″ FHD+ DotDisplay

2400 x 1080 resolution

90Hz refresh rate with AdaptiveSync display (45/60/90Hz)

Reading mode 3.0, Sunlight display

Rear Camera 50MP main camera 丨 8MP ultra-wide angle camera 丨 2MP macro camera丨 2MP depth sensor
Front Camera 8MP
Battery & Charging 5,000mAh battery丨 18W fast charging 丨 9W reverse wired charging | 22.5W in-box charger
Audio Dual speaker

3.5 mm headphone jack

Unlock Side fingerprint sensor; AI Face Unlock
System MIUI 12.5 based on Android 11
Color* Carbon Gray, Pebble White, Sea Blue
Dimension & Weight 161.95 x 75.53 x 8.92 mm

181g

Variant 4GB + 64GB; 4GB+128GB; 6GB+128GB

Quelle: Xiaomi Blog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.