Xiaomi Mi Pad 5 Pro 12.4: Neues Tablet mit dem Snapdragon 870

Akku mit 10.000 mAh sollte für lange Laufzeiten sorgen

Xiaomi schickt nicht nur das neue Foldable Mix Fold 2 ins Rennen, man hat auch noch mit dem Pad 5 Pro 12.4 ein neues Tablet gezückt. Dieses Gerät bringt 12,4 Zoll Diagonale auf einem LC-Display mit 2.5K-Auflösung, 120 Hz Bildwiederholrate und Unterstützung für HDR10 und Dolby Vision mit. Eine weitere Besonderheit ist der Akku, welcher mit 10.000 mAh und 67-Watt-Schnellladung für lange Laufzeiten sorgen könnte. Als SoC dient bei diesem Modell der Qualcomm Snapdragon 870 aus dem Vorjahr, der immer noch eine sehr ordentliche Leistung bringt.

Anzeige

Zu den weiteren Spezifikationen zählen 6, 8 bzw. 12 GByte LPDDR5-RAM und 128, 256 bzw. 512 GByte UFS-3.1-Speicherplatz. Als Betriebssystem kommt Android 12 mit der Oberfläche MIUI 13 zum Einsatz. Während die Selfie-Cam Fotos mit 20 Megapixeln knipst, sitzt an der Rückseite eine Triple-Hauptkamera mit 50 (Weitwinkel) plus zweimal 2 Megapixeln für Tiefeninformationen. Multimedia-Freunde freuen sich eventuell über die Quad-Lautsprecher mit Support für Dolby Atmos. Auch zwei Mikrofone sind an Bord.

Das Xiaomi Pad 5 Pro erscheint in China in den Farben Schwarz, Grün und Silber. Es kostet umgerechnet etwa 401 (6 + 128 GByte), 473 (8 + 256 GByte) bzw. 573 Euro (12 + 512 GByte). Ob und wann das neue Tablet auch in Deutschland erscheinen könnte, ist leider derzeit völlig offen.

Quelle: Xiaomi (Weibo)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.