Lenovo eröffnet KI-PC-Ära: Neue ThinkPad und IdeaPad Notebooks mit Intel Core Ultra Prozessoren

Die Intel Evo Edition ThinkPad X1 Carbon Gen 12 und ThinkPad X1 2-in-1 Gen 9 sind bereit für die nächste Welle von KI-fähigen Business-Computern

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Das ab sofort erhältliche Lenovo IdeaPad Pro 5i (16″, 9) ist das weltweit erste Consumer-Notebook der Intel Evo Edition mit Intel Core Ultra Prozessoren1

Anzeige

Stuttgart, 14. Dezember, 2023 – Im Vorfeld der CES 2024 hat Lenovo neue Business- und Consumer-Notebooks vorgestellt. Die neuen Lenovo ThinkPad X1 Carbon, ThinkPad X1 2-in-1 und IdeaPad Pro 5i sind Intel Evo-Notebooks, die mit den neuesten Intel Core Ultra-Prozessoren und Windows 11 ausgestattet sind und optimale Energieeffizienz, Leistung und immersive Erlebnisse bieten. Dedizierte KI-Beschleunigung hilft Anwendern, neue Erfahrungen zu machen und die Effizienz bei der Arbeit und beim Spielen zu steigern, einschließlich der von Copilot in Windows ermöglichten Funktionen. Ob im Beruf oder in der Freizeit – diese Lenovo-Notebooks gehören zu den ersten, die eine KI-PC-Revolution vorantreiben, die die Art und Weise, wie Menschen mit PCs arbeiten, zusammenarbeiten und interagieren, grundlegend verändern wird. Das ThinkPad X1 und das IdeaPad Pro 5i wurden entwickelt, um Anwendern das bisher umfassendste PC-Erlebnis zu bieten und sie dabei zu unterstützen, eine neue Generation von KI-Computern zu nutzen.

Bereit für die nächste Welle des Business Computing

Lenovo Laptops mit Intel Core Ultra Prozessoren sind bereit für die Zukunft des Business Computing. Sie verfügen über drei Recheneinheiten: CPU (Central Processing Unit), GPU (Graphics Processing Unit) und NPU (Neural Processing Unit), die KI-PC-Aufgaben effizient und intelligent erledigen können. Die Verlagerung von Rechenaufgaben auf die NPU und/oder GPU verbessert die Effizienz und Leistung und sorgt für eine bessere Energieverwaltung. Anwender können in unterstützten Softwareanwendungen1 wie Zoom (für das das ThinkPad X1 Carbon und das ThinkPad X1 2-in-1 die einzigen zertifizierten Laptops2 sind), Microsoft Teams, Studio Effects, Adobe Lightroom und vielen anderen Anwendungen eine höhere Qualität von frei fließenden Workstreams genießen. Merkmale wie Textvorhersagen, Hintergrundunschärfe, Besprechungstranskripte und E-Mail-Zusammenfassungen verbessern die Produktivität, während Tools für digitale Inhalte die Kreativität maximieren, ohne die Systemleistung zu beeinträchtigen. Mit Copilot in Windows werden die Dinge, die Benutzer tagtäglich tun, einfacher, schneller und müheloser. Neue Funktionen helfen dabei, Webseiten zusammenzufassen, eine E-Mail zu verfassen, Einstellungen zu ändern und ermöglichen neue Erfahrungen in Anwendungen wie Paint, Snipping Tool und mehr. Lenovo transformiert seine PCs und andere Geräte, um personalisierte KI-Lösungen bereitzustellen. In Zusammenarbeit mit strategischen Partnern hat Lenovo eine gemeinsame Vision, um diesen Wandel im Personal Computing anzuführen.

Darüber hinaus kündigte Lenovo die Erweiterung seines Hybrid-Cloud-Portfolios an, das auf der nächsten Generation von Intel Xeon Scalable-Prozessoren basiert. Es bietet eine neue KI-fähige Plattform mit verbesserter Leistung, den neuesten Beschleunigern und neuen Lenovo Professional Services für KI als entscheidenden nächsten Schritt für die Ermöglichung eines dynamischen hybriden KI-Ansatzes in öffentlichen, privaten und grundlegenden Modellen.

Kompromisslose Benutzererfahrungen erfordern unermüdliche Innovation

Das Product Diversity Office von Lenovo ist bestrebt, die Einbeziehung und das Feedback verschiedener Nutzersegmente frühzeitig in die Produktentwicklung zu integrieren. Diese integrative Kundenerfahrung war schon immer der Hauptfokus für ThinkPad-Innovationen.

Taktile Markierungen sind seit 1992 Teil des ThinkPad Designs, um sehbehinderten Benutzern die Navigation auf der Tastatur zu erleichtern. Im Jahr 2021 ging Lenovo über sein Product Diversity Office eine Partnerschaft mit der Governor Morehead School for the Blind in Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina ein, um besser zu verstehen, wie sehbehinderte Nutzer mit ihren PCs umgehen. Lenovo ist der erste Laptop-Hersteller, der zusätzliche taktile Hinweise integriert, um die Zugänglichkeit zu verbessern3. Lenovo stimmt diese Änderungen mit dem Accessibility Team von Microsoft ab, das sich für neue Industriestandards im Tastaturdesign einsetzt. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit zeigt sich in neuen taktilen Markierungen auf der Tastatur. Sie umfassen:

  • Lautstärke auf/ab: Audio ist für sehbehinderte Nutzer von entscheidender Bedeutung. Die Tasten F2 und F3 werden mit taktilen Markierungen versehen, so dass die Unterscheidung zwischen Lauter und Leiser einfacher wird.
  • Einfügetaste: Die Einfüge- und die Löschtaste befinden sich oft nebeneinander auf den Tastaturen und können zu zeitraubenden und dokumentenzerstörenden Problemen führen. Allzu oft haben Benutzer Inhalte gelöscht oder eingefügt, obwohl sie genau das Gegenteil beabsichtigt hatten. Die taktile Markierung auf der Einfügetaste macht es leichter, die beiden Tasten zu unterscheiden.
  • Funktionstaste: Die Fn-Taste ist für Personen, die Bildschirmlesegeräte verwenden, unerlässlich. Sie befindet sich neben der STRG-Taste und hat die gleiche Größe wie diese, was oft zu Frustrationen führt.
  • Eingabetaste: Dies scheint zwar eine offensichtliche Ergänzung zu sein, aber die Größe der Eingabetaste kann je nach Tastatur und Sprache variieren.

Weitere benutzerorientierte Innovationen verbessern die Interaktion auf dem ThinkPad X1. Ein größeres 120-mm-TrackPad mit physischen Tasten verbessert die Zeigegenauigkeit und die einhändige Bedienung mit dem integrierten TrackPoint. Eine neue Funktion des ThinkPad X1 ermöglicht es dem Benutzer, allgemeine Funktionen aus einer Liste von Optionen anzupassen, indem er den TrackPoint doppelt antippt, um ein TrackPoint Quick Menu zu öffnen. Das ThinkPad X1 bietet erstmals ein haptisches TouchPad aus Glas als optionale Eingabemethode. Das ThinkPad X1 2-in-1 verfügt außerdem über einen größeren Magnetstift4 für ein besseres Stifterlebnis.

Das neue ThinkPad X1 Carbon und das ThinkPad X1 2-in-1 verfügen über ein verbessertes Wärme- und Stromverbrauchsmanagement sowie über Computer Vision5 Funktionen in Lenovo Commercial Vantage. Sie verfügen über Wake-on-Approach mit Gesichtserkennung und unterstützen die adaptive Dimmung externer Monitore für zusätzliche Sicherheit und Energieeinsparungen.

Das ThinkPad X1 zeichnete sich schon immer durch seine Display-Optionen und Kamerafunktionen aus. Lenovo View bietet Tools zur Videoverbesserung für die Kamera, einschließlich eines neuen Low Light Enhancers, der Videos bei schlechten Lichtverhältnissen aufhellen und entrauschen kann. Die Software läuft auf der NPU, um Strom und Prozessorlast zu sparen, wenn Unified Communications-Anwendungen wie Teams oder Zoom ausgeführt werden. Das ThinkPad X1 verfügt über eine optionale 8-MP-Kamera6 in der einzigartigen Kommunikationsleiste, die eine hervorragende Qualität bei Videokonferenzen liefert. Auf dem neuesten optionalen 120Hz OLED-Display werden Inhalte noch schärfer und flüssiger dargestellt. Die Kommunikationsleiste ermöglicht auch eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit im neu gestalteten Gehäuse mit schmaleren Rändern, die ein besseres Verhältnis von Bildschirm zu Gehäuse7 und ein einfaches Öffnen mit einer Hand ermöglichen.

Business-Laptops der nächsten Generation müssen nicht nur ein besseres Benutzererlebnis bieten, sondern auch ihren Beitrag zu einer Kreislaufwirtschaft weiter verbessern. Die Entwicklung revolutionärer Lieferketten, Dienstleistungen, Produktdesigns und Materialien hat es Lenovo ermöglicht, zu einem Kreislaufmodell von “Design, Nutzung, Rückgabe” überzugehen. Die neuesten ThinkPad X1-Modelle verwenden weiterhin recycelte Materialien, PCC-Kunststoffe (Post-Consumer Recycled Content)9 und plastikfreie Verpackungen aus Bambus und Zuckerrohr, um den Einsatz von Neumaterialien zu minimieren und den Einsatz von PIC-Kunststoffen (Post-Industrial Recycled Content) zu erhöhen. Lenovo arbeitet eng mit Toray Industries, Inc. zusammen, die Lenovo mit Kohlefasermaterial beliefern, und deren Unterstützung von Boeing, um in das ThinkPad X1 Carbon Gen 12 auch recyceltes Kohlefasermaterial einzubauen, das aus Kohlefaserverbundwerkstoffen stammt, die bei der Produktion der Boeing 787-Flügel verwendet werden.

Das neue ThinkPad X1 Gen 12 und das X1 2-in-1 Gen 9 stellen mit neuen KI-PC-Funktionen einen Durchbruch im Bereich der Premium-Notebooks dar, der das Nutzererlebnis verändern wird. Durch den Fokus auf kontinuierliche Innovation in den Bereichen Design, Materialien und Benutzerfreundlichkeit sowie die enge Zusammenarbeit mit führenden Industriepartnern hat Lenovo neue Business-Laptops entwickelt, die das Versprechen “KI für alle” erfüllen.

„KI-PC-Innovation ist zu unserer Leidenschaft geworden. Wir stellen nicht einfach nur PCs her, sondern schaffen Erlebnisse, indem wir brillantes Design, nachhaltigere Materialien und revolutionäre KI-Technologien einsetzen, um die Zukunft des Business Computing zu gestalten“, so Jerry Paradise, Vice President, Commercial Portfolio and Product Management, Lenovo Intelligent Devices Group. „Die neuesten Lenovo ThinkPad X1 Laptops werden die Benutzererfahrungen bei der Arbeit und Interaktion durch neue KI-Geschwindigkeit und Intelligenz, die von Intel Core Ultra Prozessoren angetrieben wird, verändern.“

Mit Lenovo Device Intelligence hat die IT die Kontrolle

Darüber hinaus erstreckt sich die KI-Technologie auch auf Aspekte des Produktlebenszyklus. Die heute vorgestellten ThinkPad Laptops unterstützen die optionale Lenovo Device Intelligence (LDI)-Lösungssuite9. Durch den Einsatz von KI-gestützter Technologie gibt LDI IT-Teams die Möglichkeit, gängige PC-Leistungsprobleme zu diagnostizieren, zu verhindern und zu beheben sowie die Mitarbeiterzufriedenheit zu verbessern. Das Lösungsportfolio umfasst Lenovo Device Intelligence, Lenovo Device Intelligence Plus sowie Lenovo Device Intelligence Plus Managed Services:

  • Lenovo Device Intelligence ist das Kernstück von Digital Experience Monitoring (DEM) SaaS (Software as a Service), das auch im Lenovo Premier Support Plus Service enthalten ist. Diese Lösung arbeitet in einer Cloud-basierten Umgebung, ist PC-agnostisch10 und generiert fortschrittliche KI-Prädiktionsanalysen, proaktive Einblicke und Warnungen, robuste Berichte, Problembehebung und Flottenzustandsbewertung.
  • Lenovo Device Intelligence Plus ist eine Digital Employee Experience (DEX) SaaS, die alle KI-Technologien von LDI kombiniert und erweiterte Einblicke, Warnungen, Berichte, Analysen und mehr Optionen zur Problembehebung bietet. Lenovo Device Intelligence Plus bietet erweiterte Funktionen wie die Bewertung der digitalen Benutzererfahrung, die richtige Dimensionierung von Hard- und Software, Bewertungen der Produktivitätsauswirkungen, Ursachenanalysen, Benchmark-Vergleiche mit anderen Unternehmen sowie Selbstheilungsfunktionen mit umfassenden Dashboards und Berichten.
  • Der Lenovo Device Intelligence Plus Managed Service stellt ein Team von Lenovo Service-Experten bereit, das die LDI Plus-Software im Auftrag des Kunden verwaltet, um den Zustand der Geräteflotte des Kunden zu überwachen, Probleme zu beheben, die IT-Ressourcenplanung zu optimieren und Verbesserungen für die digitale Erfahrung der Mitarbeiter zu empfehlen.

KI-gestützte Produktivität

Das neue Lenovo IdeaPad Pro 5i (16″, 9) ist das weltweit erste Consumer-Notebook der Intel Evo Edition, das mit Intel Core Ultra Prozessoren ausgestattet ist. Diese sorgen für das KI-PC-Erlebnis des Geräts, indem sie dank Intel AI eine schnellere KI-gestützte Fotoerstellung und -bearbeitung, einen schnelleren Videoexport und ein schnelleres Multitasking ermöglichen. Das bedeutet Text-zu-Bild-Funktionen, generative KI-Texterstellung und schnellere Foto- und Videobearbeitungs-Workflows durch hochwertigere Vorschauen und schnelleren Videoexport. Mit diesen brandneuen Prozessoren von Intel und einem NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop-Grafikprozessor mit bis zu 115 TDP ist das IdeaPad Pro 5i mit schnellen, generativen KI-basierten Kreationstools ausgestattet, die Kreativen dabei helfen, ihre Ideen zum Leben zu erwecken, und die Freiheit bieten, sich mit den beiden Größen 14 und 16 Zoll in mehr Workflow-Stile einzufügen. Ob bei der Erstellung, Bearbeitung oder sogar beim Spielen – auf dem bis zu 16:10 OLED-Display mit 100 % DCI-P3 und 120 Hz ist die Darstellung lebendig, klar und sauber.

Wenn Produktivität an erster Stelle steht, liefert das IdeaPad Pro 5i Spitzenergebnisse. Es verfügt über eine IR FHD-Kamera mit ToF-Sensor und Privacy Shutter, die Windows Hello für eine schnelle und sichere Anmeldung unterstützt. Der 84-WH-Polymer-Akku unterstützt Rapid Charge Express über Thunderbolt 4 für schnelles Aufladen zur Maximierung von Produktivitätssitzungen sowie schnellere Datenübertragungen, und der erweiterbare SSD-Steckplatz ermöglicht noch mehr Datenspeicher als die bis zu 1 TB große PCIe M.2 SSD11. Die 14-Zoll-Variante wiegt nur 1,46 kg und die 16-Zoll-Variante 1,95 kg. Mit dem eleganten Arctic Grey-Gehäuse aller Modelle lässt das IdeaPad Pro 5i Kreative zum Star der Show werden.

Dieses Produktivitäts-Kraftpaket kommt auch mit einer Verpflichtung zur ökologischen Nachhaltigkeit. Die untere Abdeckung des Notebooks besteht zu 50 % aus recyceltem Aluminium und die Systemtasche zu 90 % aus Kunststoff, der aus dem Meer stammt. Das IdeaPad Pro 5i (16″, 9) ist außerdem EPEAT Gold12- und ENERGY STAR-zertifiziert und erfüllt damit die höchsten Umweltkriterien in Bezug auf Produktlebensdauer, Kreislaufdesign und Energieeffizienz. Lenovo bietet außerdem einen CO2-Ausgleichsservice13 an, um die geschätzten Kohlenstoffemissionen des Geräts auszugleichen.

„Wir sind sehr stolz darauf, unsere enge Partnerschaft mit Intel bei der Einführung der neuesten Prozessorgeneration fortzusetzen und freuen uns, dass unser Lenovo IdeaPad Pro 5i das weltweit erste Consumer-Notebook der Intel Evo Edition ist, das mit Intel Core Ultra Prozessoren ausgestattet ist“, so Jun Ouyang, Vice President und General Manager des Consumer Business Segments der Intelligent Devices Group von Lenovo. „Die Intel Core Ultra Prozessoren ermöglichen KI-Funktionen auf dem IdeaPad Pro 5i, die den Anwendern bahnbrechende neue Vorteile in Bezug auf die kreative und produktive Leistung bieten.“

Multidimensionale Erlebnisse ohne Brille schaffen

Genau wie die nächste Welle von Business-Laptops ist auch der Lenovo ThinkVision 27 3D-Monitor ab sofort erhältlich und bereit, Produktivität und Effizienz zu steigern. Der brillenlose 3D-Monitor verfügt jetzt über eine noch intuitivere und interaktivere Benutzeroberfläche als der 3D-Explorer, mit dem man sich in der 3D-Welt zurechtfindet und der auch in 2D verwendet werden kann. Darüber hinaus verfügt der Monitor jetzt über eine verbesserte Softwareunterstützung durch proprietäre Anwendungen, einschließlich der Design Engine, die individuelle Plug-ins überflüssig macht und ein echtes interdimensionales Hybrid-Design-Erlebnis bietet. Anwender können nun in 2D entwerfen und in 3D visualisieren oder den 2D-zu-3D-Konverter verwenden, der eine KI-gestützte Konvertierung von 2D- in 3D-Bilder, Videos und Inhalte in Echtzeit ermöglicht. Mit KI werden hochauflösende 2D-Inhalte mit hoher Bildwiederholrate sofort in lebendige 3D-Inhalte mit präziser räumlicher Rekonstruktion umgewandelt, unabhängig davon, wie komplex die Hintergründe sein können, und das alles ohne zusätzliche Energie oder System-Upgrades.

Mit seiner integrierten 3D-Rendering-Engine steigert der ThinkVision 27 3D-Monitor die Produktivität, da er den Bedarf an zusätzlichen Geräten und Rechenleistung reduziert. Außerdem erhöht er die Effizienz, indem er den Benutzern die Möglichkeit gibt, Entwürfe in Echtzeit zu visualisieren und anzupassen. Künstler, Ingenieure oder Designer können jetzt mit 2D-Software auf einem 2D-Bildschirm arbeiten und ihre Entwürfe sofort in 3D sehen. Darüber hinaus werden alle Änderungen in 2D gleichzeitig auch in 3D wiedergegeben. Der brillenlose 27-Zoll-3D-Monitor projiziert zwei unabhängige Bilder auf die Augen des Benutzers, so dass jeder das Motiv aus einem etwas anderen Winkel sieht. Die 99-prozentige DCI-P3- und Adobe-RGB-Farbgenauigkeit, die Eye-Tracking-Technologie in Echtzeit und eine umschaltbare Lentikularlinse sorgen für ein natürliches 3D-Erlebnis.

Lenovo Zubehör für Hybrid Workers

Das Lenovo USB-C Dual Display Travel Dock ist ein Hub, der für Benutzer entwickelt wurde, die sowohl vor Ort als auch von unterwegs arbeiten, und der ihnen hilft, Aufgaben und Ziele durch den einfachen Anschluss von externen Displays und Geräten effektiv und effizient zu erfüllen. Mit einem unterstützten USB-C-Notebook können bis zu sieben Anschlüsse für mehr Leistung genutzt werden, darunter zwei für zwei 4K-Displays. Dank des Always-On-USB-Anschlusses und des USB-C-PD-Anschlusses (Power Delivery) mit bis zu 100 W14 können angeschlossene Laptops über schnelle USB- und dedizierte Ethernet-Verbindungen mit Strom versorgt werden. Das Travel Dock ist schlank, universell einsetzbar, verfügt über ein anpassbares Kabelmanagement und besteht aus 66 % Post-Consumer Recycled Content8 (PCC) im Außenbereich sowie einer plastikfreien Verpackung.

Mit dem Lenovo Wireless VoIP Headset können Benutzer eine Welt nahtloser Verbindungen und überragenden Komforts genießen. Das Headset ist perfekt für hybride Arbeitsumgebungen konzipiert und bietet Benutzern mehr Flexibilität und Autonomie in verschiedenen Arbeitsumgebungen. Das Headset ist ein für Microsoft Teams15 zertifiziertes Kraftpaket mit einem USB-A Bluetooth-Audioempfänger für eine einfache und zuverlässige Verbindung. Die Bluetooth-Multipoint-Funktionen ermöglichen die Verbindung mit zwei Geräten gleichzeitig und bieten eine beeindruckende Gesprächszeit von 30 Stunden16 zwischen zwei Ladevorgängen. Das intuitive Design mit verstellbaren und austauschbaren Memory-Foam-Ohrmuscheln bietet einen außergewöhnlichen Tragekomfort und sorgt für ein besseres Arbeitserlebnis. Das für Microsoft Teams zertifizierte und für alle Unified-Communications-Plattformen optimierte Headset liefert eine kristallklare Audioqualität, die sicherstellt, dass die Benutzer bei Anrufen immer laut und deutlich zu hören sind.

Preise und Verfügbarkeit17

  • Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12 wird ab April 2024 zu einem voraussichtlichen Startpreis von 1.679 EUR zzgl. MWSt. erhältlich sein.
  • Das Lenovo ThinkPad X1 2-in-1 Gen 9 wird ab April 2024 zu einem voraussichtlichen Startpreis von 1.879 EUR zzgl. MWSt. erhältlich sein.
  • Lenovo IdeaPad Pro 5i (16″, 9) ist im Dezember 2023 zu einem voraussichtlichen Startpreis von 1.299 EUR erhältlich.
  • Lenovo ThinkVision 3D Monitor wird in ausgewählten Märkten ab März 2024 zu einem voraussichtlichen Startpreis von 2.820 EUR zzgl. MWSt. erhältlich sein.
  • Lenovo USB-C Dual Display Travel Dock wird ab April 2024 zu einem voraussichtlichen Startpreis von 89 EUR zzgl. MWSt. erhältlich sein.
  • Lenovo Wireless VoIP Headset wird ab Mai 2024 zu einem voraussichtlichen Startpreis von 99 EUR zzgl. MWSt. erhältlich sein.

Produkt Spezifikationen

1 AI-Funktionen können den Kauf von Software, ein Abonnement oder die Aktivierung durch einen Software- oder Plattformanbieter erfordern oder spezifische Konfigurations- oder Kompatibilitätsanforderungen stellen. Einzelheiten unter www.intel.com/PerformanceIndex. Ergebnisse können variieren.

2 ThinkPad X1 Carbon Gen 12 und X1 2-in-1 Gen 9 werden bei Verfügbarkeit zertifiziert sein. Die Liste der zertifizierten Hardware finden Sie hier: https://support.zoom.com/hc/en/article?id=zm_kb&sysparm_article=KB0063101#h_01H2GP1VX926Y09MW6D9XXD97P

3 Basierend auf einer von Lenovo im November 2023 durchgeführten Untersuchung von Laptops, die von großen PC-Herstellern verkauft werden, die jährlich mehr als 1 Million Einheiten ausliefern.

4 Der Lenovo Slim Pen kann bei ausgewählten ThinkPad X1 2-in-1-Konfigurationen optional erhältlich sein.

5 Computer Vision-Funktionen sind bei ausgewählten Modellen des ThinkPad X1 Carbon Gen 12 und X1 2-in-1 Gen 9 verfügbar.

6 8-MP-Kamera verfügbar bei ausgewählten ThinkPad X1 Carbon Gen 12 und X1 2-in-1 Gen 9.

7 Das Verhältnis von Bildschirm zu Gehäuse steigt von 85,5 % auf 89,2 % beim ThinkPad X1 Carbon Gen 12 und von 85 % auf 87,8 % beim ThinkPad X1 2-in-1.

8 Der prozentuale Anteil an recycelten Materialien und PCC-Kunststoffen variiert je nach Modell und Komponente. Ausführliche Informationen zu Lenovos Weg zum Netto-Null-Standard finden Sie hier: https://www.lenovo.com/us/en/about/sustainability/

9 Es gelten zusätzliche Bestimmungen und Bedingungen. Die Lizenzpreise gelten pro Gerät und Jahr und können je nach Land variieren. Die Verfügbarkeitsdaten können je nach Region variieren und die Produkte sind möglicherweise nur in ausgewählten Märkten verfügbar. Alle Angebote gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit und Kapazität. Lenovo behält sich das Recht vor, Produktangebote, Funktionen und Spezifikationen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

10 Gilt derzeit nur für kommerzielle Geräte, die mit Windows 10 oder Windows 11 und Intel- oder AMD-Prozessoren ausgestattet sind. Einige Ausnahmen können gelten.

11 Die tatsächlich verfügbare Kapazität ist geringer und variiert aufgrund vieler Faktoren, einschließlich Formatierung, Partitionierung und Betriebssystem usw., die einen Teil dieser Kapazität in Anspruch nehmen. Die verfügbare Kapazität kann sich mit Software-Updates ändern.

12 EPEAT-registriert, wo zutreffend – siehe www.epeat.net für den Registrierungsstatus nach Land.

13 Der Lenovo CO2-Ausgleich ist ein optionaler Service. Es gelten zusätzliche Bestimmungen und Bedingungen. Die Preise basieren auf den CO2-Emissionen, die pro Gerät über seinen durchschnittlichen Lebenszyklus berechnet werden, und können in verschiedenen Ländern je nach den Kosten für den CO2-Ausgleich variieren. Die Verfügbarkeitsdaten können je nach Region variieren und der Service ist möglicherweise nur in ausgewählten Märkten verfügbar.

14 Das mitgelieferte 100-W-USB-C-Ladegerät bietet eine Leistung von 65 W. Um eine Leistung von 100 W zu erreichen, ist ein optionales Lenovo 135 W USB-C-Netzteil erforderlich.

15 Das Lenovo Wireless VoIP Headset ist zum Zeitpunkt der Verfügbarkeit für Microsoft Teams zertifiziert.

16 Die Akkulaufzeit mit Sprechzeit kann je nach tatsächlicher Nutzung variieren.

17 Preise und Verfügbarkeit können je nach Region variieren und die Produkte sind möglicherweise nur in ausgewählten Märkten erhältlich. Alle Angebote gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Lenovo behält sich das Recht vor, Produktangebote, Funktionen und Spezifikationen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.