szmtag Hartwareforum • Thema anzeigen - Autoradio gesucht.

Autoradio gesucht.

Alles rund um fahrbare Untersätze

Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#1  Ungelesener Beitragvon sompe » 28.08.2011, 15:53

Nachdem mein altes Navi mehr und mehr den Geist aufgibt (Bedienteil mit wackelkontakt, Titelsprung nur noch per Lenkradfernbedienung, Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms hin) wird es zeit für was neues und da es kaum noch brauchbare 1 DIN Navis gibt und ich mir in der Zwischenzeit schon ein mobiles geholt habe soll es diesmal nur nen Radio werden.
Zwingende Voraussetzung ist der Einbau in nur einen DIN Radioschacht, ein CD Player, ein Anschluss für meinen ollen G5 iPod, sowie eine Bedienbarkeit und Anzeige für den iPod per Autoradio.
Schon zu haben wären eine Lenkradfernbedienung und der Ausgang für ne Endstufe, da ich mir noch nicht sicher bin ob ich meine alte 4 Kanal Endstufe nochmal in die Karre einbaue.
Was ich garnicht abkann ist die Mode den glubschige Drehknopf mitten in das Bedienteil klatschen, wodurch das Display unnötig klein ausfällt.
Beim Preis bin ich relativ offen und setze erstmal ca. 300€ als Obergrenze, Ziel ist hingegen die 200€ Marke.

Was gibt es da derzeit empfehlenswertes auf dem Markt? Der Örtliche Mediamarkt war mir bei der Suche mangels ernsthafter Auswahl keine große Hilfe, da fast nur Pioneer Modelle angeboten wurden.
Was mir auf den ersten Blick relativ gut gefallen hatte war z.B. das Alpine CDE-9880R.

Kann mir jemand noch weitere Modelle empfehlen oder hat mit dem besagten Alpine Gerät schon Erfahrungen sammeln können?
behandle dein gegenüber so wie du behandelt werden willst
Benutzeravatar
sompe
Vice Admiral

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 7665
Registriert: seit 3888 Tagen

Re: Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#2  Ungelesener Beitragvon Maegede » 28.08.2011, 16:00

Alpine, Pioneer, JVC usw sind alle brauchbar. Die Verstärker sind eigentlich auch Top, zumindest wenn du eine MOSFET Endstufe im Radio hast. Für die ganzen Adapter die du ggf. für dein Auto und IPOD und Co brauchst, solltest du mal eine Anfrage bei einem guten Online-Händler, Alpine selbst oder einem lokalen Händler fragen. Natürlich dann nicht unbedingt die großen Discounter...
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr
Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net

 
Beiträge: 1951
Registriert: seit 2290 Tagen
Wohnort: siehe Karte

Re: Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#3  Ungelesener Beitragvon sompe » 28.08.2011, 16:20

Bei dem besagten Alpine Modell soll ja bereits etwas dabei sein, wodurch lediglich der Stromadapter übrig bleibt aber den kann ich vermutlich vom jetzigen Navi übernehmen.
Ein nicht gerade unwichtiger Punkt ist auch die Bedienbarkeit und da helfen einem letztenendes nur User Kommentare weiter. Mein größtes Problem mit Pioneer ist das ich die Modelle in meiner Preisklasse einfach nur pothäßlich finde.
behandle dein gegenüber so wie du behandelt werden willst
Benutzeravatar
sompe
Vice Admiral

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 7665
Registriert: seit 3888 Tagen

Re: Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#4  Ungelesener Beitragvon Maegede » 28.08.2011, 16:50

Dann nehm doch Alpine, die Teile sind klasse. Das jemand hier genau dein Modell hat, halte ich für unwahrscheinlich.
Was ich mittlerweile für wichtig halte, ist ein großes Display, wie z.B. bei diesem Kenwood (http://www.amazon.de/Kenwood-KDC-BT51U- ... 56&sr=1-18)
Als ich damals noch ein 1-DIN Radio gekauft hatte, habe ich mich auf die Amazon Kritiken verlassen, die sind einfach sehr umfangreich und aus meiner Sicht bei solchen Produkten praktisch.
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr
Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net

 
Beiträge: 1951
Registriert: seit 2290 Tagen
Wohnort: siehe Karte

Re: Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#5  Ungelesener Beitragvon sompe » 28.08.2011, 17:18

Hmm....scheint auch ein interessantes Modell zu sein. Es kommt mit nem iPod Anschluss daher, besitzt ein ausreichend grosses Display und weiss auch sonst zu gefallen.
Es kommt auf jeden Fall mit auf die Liste.
behandle dein gegenüber so wie du behandelt werden willst
Benutzeravatar
sompe
Vice Admiral

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 7665
Registriert: seit 3888 Tagen

Re: Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#6  Ungelesener Beitragvon sompe » 03.10.2012, 02:36

Um das Thema mal wieder aufzutauen...... (ja ich suche immernoch *g*)
Was haltet ihr vom Alpine CDE-136BT?
behandle dein gegenüber so wie du behandelt werden willst
Benutzeravatar
sompe
Vice Admiral

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 7665
Registriert: seit 3888 Tagen

Re: Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#7  Ungelesener Beitragvon Benny » 03.10.2012, 19:38

du suchst seit über EINEM jahr?
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.
Benutzeravatar
Benny
kackb00n

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 12255
Registriert: seit 3840 Tagen
Wohnort: Nürnberg

Re: Autoradio gesucht.

Beitragsnummer:#8  Ungelesener Beitragvon sompe » 05.10.2012, 02:53

Tja so bin ich ebend. Ich bin kein Freund von Kompromissen und wenn es nix gibt was mir zusagt wird auch nix gekauft. :o)
Der iPod Adapter und der alte iPod laufen noch und der Drehknopf fuer die Lautstaerke ebenfalls. Nur so langsam streikt die Lenkradfernbedienung immer oefter...trotz frischer Batterie.
behandle dein gegenüber so wie du behandelt werden willst
Benutzeravatar
sompe
Vice Admiral

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 7665
Registriert: seit 3888 Tagen


Zurück zu Auto & Motorrad



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast