News | Wii 2 setzt auf Buttons

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9475
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 01.05.2011, 13:19

Nintendo will mit dem Wii-Nachfolger alias Project Cafe erneut eine Revolution starten. Man munkelt beispielsweise, dass die Konsole Joypads mit integrierten Touchscreens nutzen soll. Einige Anwender nahmen diese Spekulationen mit wenig Begeisterung zur Kenntnis und befürchteten Nintendo würde nun völlig auf traditionelle Steuerungsmöglichkeiten verzichten. Doch Nintendos Satoru Iwata weiß Skeptiker zu beruhigen: "Immer, wenn wir eine neue Konsole entwickelt haben, sind das D-Pad und die Buttons geblieben. Man braucht sie einfach, denn sie sind wichtig für zügiges Gameplay."


http://www.hartware.net/news_51610.html

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 01.05.2011, 20:34

Ich glaub mit Steuerkreuz können die meisten mehr anfangen als mit D-Pad.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 02.05.2011, 06:58

Das Steuerkreuz IST das D-Pad. Die Sticks heissen Analog Sticks.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Wildfire
Fleet Captain
Beiträge: 1206
Registriert: 24.01.2011, 11:07

Re: News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von Wildfire » 02.05.2011, 07:54

Ich glaube, was Iruwen sagen wollte ist: D-Pad ist den meisten kein Begriff, Steuerkreuz dagegen schon. Geht zumindest mir so.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 02.05.2011, 09:47

Richtig.

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Re: News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von groundzero » 02.05.2011, 09:51

Was will man mit nem Monitor auf dem Controller? Dann kann man doch nicht mehr auf den TV gucken.
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 02.05.2011, 12:48

Oh, ups. Verzeihung :)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: News | Wii 2 setzt auf Buttons

Ungelesener Beitrag von ictrout » 02.05.2011, 12:58

groundzero hat geschrieben:Was will man mit nem Monitor auf dem Controller? Dann kann man doch nicht mehr auf den TV gucken.
Wenn man den Geruechten Glauben schenkt, scheinen diese Controller optimal fuer sowas wie Sony's Remote Play zu sein. Das nutze ich selbst sehr intensiv (und es ist cool), aber Sony hat nicht so viel damit getan wie sie vielleicht sollten. Nintendo hat da sicher irgendwelche Gimmicks um es populaer zu machen. Zum Beispiel streaming aller Nintendo Wii2 Spiele uebers Internet. Das funktioniert mit Remote Play, bei den manchen Spielen bei denen es geht (und PS1 Classics), besser als man erwartet.

Ansonsten: Kein Nutzen fuer so'n Screen, es sei denn Nintendo nutzt ihn fuer jedes Spiel als Eingabegeraet.
Zuletzt geändert von ictrout am 02.05.2011, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten