14.01.2012, 18:26 | Quelle: AMD Blog <<< News >>>

Bulldozer-Patch für Win 7 wieder verfügbar

Bringt keine nennenswerten Vorteile

Mitte Dezember veröffentlichte Microsoft ein Scheduler-Update für Windows 7, das eine bessere Auslastung von AMDs FX-CPUs versprach, nur um es einen Tag später wieder zurückzuziehen. Das Problem war, dass nur eines von eigentlich zwei Updates veröffentlicht wurde und dies auch nur versehentlich geschah, da die Veröffentlichung eigentlich für das erste Quartal 2012 geplant war. Mittlerweile stehen aber beide Updates zum Download bereit.

Anzeige


Ursprünglich hieß es seitens AMD, dass der überarbeitete Scheduler von Windows 8 unter Spielen bis zu 10 Prozent mehr Leistung aus einem FX-8150 herausholen soll. AMD-eigenen Messungen zufolge bringt das Scheduler-Update für Windows 7 aber nur einen Performancegewinn von durchschnittlich ein bis zwei Prozent. Anwendungen, die bereits für mehrere Kerne ausgelegt sind, profitieren dabei so gut wie gar nicht vom Update.

Dies scheint sich auch in unabhängigen Tests zu bestätigen. So registrierten die Kollegen von HT4U nur vereinzelt Leistungszuwächse von mehr als ein bis zwei Prozent, mussten aber auch vereinzelt kleinere Leistungseinbußen feststellen.

Das Update besteht aus dem eigentlichen Scheduler-Update (KB2645594) und dem "Core Parking Scheduler-Update" (KB2646060). Erstes bewirkt, dass Threads zunächst auf die verfügbaren Module und erst im zweiten Schritt auf die verfügbaren CPU-Kerne aufgeteilt werden. Letzteres verhindert, dass Windows 7 vorübergehend ungenutzte Kerne voreilig in Stand-by versetzt.
(Jan Apostel)
[Bisher 2x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


Links zum Thema

HT4U.net: Auch neue Patches können Bulldozer unter Windows 7 kaum beschleunigen


<<< Razer Naga Hex
Motorola zeigt Droid Razr Maxx >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

22.07.2014 - Windows 9 zeigt sich in neuen Screenshots
Überarbeitetes Startmenü abgelichtet (0)

21.07.2014 - Windows 8.1: Update 2 am 12. August?
Offenbar nur mit Stabilitäts-Verbesserungen (0)

15.07.2014 - Zusammenfassung der Infos zu Windows 9
Veränderungen bei Startmenü und Oberfläche (2)

14.07.2014 - Blick aufs Startmenü in Windows 9
Screenshots sickern durch (7)

12.07.2014 - AMD Catalyst 14.7 RC freigegeben
Leistungssteigerungen für "Assassin's Creed IV: Black Flag" (0)

10.07.2014 - Microsoft Windows 7 Support endet 2015
Ende des Mainstream-Supports am 13. Januar 2015 (3)

01.07.2014 - Informationsschub zu Windows Threshold
Ob es als Windows 9 erscheint, ist noch offen (0)

29.06.2014 - Gerüchte zu Windows 9 (Threshold)
Microsoft verwendet die Bezeichnung selbst (0)

28.06.2014 - AMD: Catalyst 14.6 RC Treiber
Mit CrossFire-Profilen für neue Spiele (1)

21.06.2014 - Ubisoft zur "Watch Dogs" Grafik-Kontroverse
Technische Probleme bedingten Anpassungen (6)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 29.7.2014
Toshiba: Edel-Notebooks mit Ultra HD
Satellite P50t-B-10T für 1649 Euro erhältlich (0)
LG: Neuer Hybrid aus Notebook & Tablet
Nutzt zur Abwechslung Google Android als Betriebssystem (0)
Rapoo bringt Bluetooth-Lautsprecher A800
Neues Flaggschiff der A-Serie (0)
Microsoft in China unter Verdacht
Büros in China bekommen unangemeldeten Regierungsbesuch (0)

Montag, 28.7.2014
Neues Google Nexus mit 5,9 Zoll?
Angeblich Kooperation mit Motorola (0)
Geldautomat wird zur Plattform für "Doom"
Bastler nehmen sich ausrangierten Automaten vor (0)
Intel Broadwell in drei Modellreihen
Y-, U- und H-Prozessoren ab Ende 2014 (0)
Mehr Infos zum LG G Vista mit 5,7 Zoll
Mittelklasse-Smartphone mit einigen Features des G3 (0)
Nvidia hat nichts für AMD Mantle übrig
Sieht keinen Mehrwert gegenüber DirectX 12 (8)
ASUS ROG Swift PG278Q mit G-Sync
Hohe Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln (1)
Toshiba Satellite Z30-A-1CX: High-End für Consumer
Notebook mit entspiegeltem Display und Intel Haswell (0)

Sonntag, 27.7.2014
Parkour-Team setzt "Assassins Creed" um
Live-Action-Video aus Paris (1)
Neues zum Samsung Galaxy Mega 2
Phablet mit 5,9 Zoll Diagonale (0)
Smart-Schuhe mit Bluetooth
Ab September für 100 US-Dollar erhältlich (0)
Smartphone als Gamepad am PC nutzen
App für Google Android verfügbar (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige