29.04.2013, 07:06 | Quelle: Xbitlabs <<< News >>>

Intel Haswell am 4. Juni 2013

Hersteller setzt offizielles Erscheinungsdatum fest

Intel hat nun offiziell bestätigt, dass die neuen Prozessoren der Reihe Haswell offiziell am 4. Juni 2013 erscheinen. Ableger der Reihe sollen sowohl in Desktop-PCs und Notebooks als auch Tablets werkeln. Gegenüber älteren Architekturen wie Sandy Bridge und Ivy Bridge hat Intel die Leistung natürlich erhöht, aber gleichzeitig die Energieeffizienz verbessert. Laut Intel habe man den Stromverbrauch im Idle-Betrieb im direkten Vergleich mit Sandy Bridge beispielsweise um das Zwanzigfache reduziert.

Anzeige


Die stromsparendsten Modelle der Reihe Intel Haswell für Ultrabooks sollen etwa nur 10 Watt verbrauchen. Dabei verfügen die Modelle für Desktop-PCs und Notebooks jeweils über zwei bis vier Kerne mit HyperThreading. Außerdem nutzen sie DDR3- bzw. DDR3L-RAM. Per TurboBoost lassen sich einzelne Kerne übertakten. Zudem unterstützen die neuen Haswell neue Befehlssätze wie AVX2 und FPMA (Floating Point Multiple Accumulate). Die integrierten Grafikkerne arbeiten mit DirectX 11.1 und OpenGL 3.2+.

Weitere Informationen zu den einzelnen Modellen und der Preisgestaltung folgen am 4. Juni 2013.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]

Weitere Bilder






<<< Jailbreak für Google Glass
ASUS Transformer 300 mit Android 4.2.1 >>>

Weitere News in "Prozessoren"

18.04.2014 - AMD konkretisiert Beema
APUs sollen im zweiten Quartal 2014 erscheinen (0)

17.04.2014 - AMD führt HSA vor
Neuer Opteron X vorgestellt (0)

14.04.2014 - AMD verschiebt Kaveri A8-7600
Erscheint erst in der zweiten Jahreshälfte 2014 (0)

09.04.2014 - Gigabyte kündigt AM1-Mainboards an
Unterstützen die neuen SoCs der Reihe Kabini (0)

25.03.2014 - Intel Haswell-Refresh im April
Neue Prozessoren aus dem 22-nm-Verfahren (4)

25.03.2014 - AMD FX-670K gesichtet
Richland-Chip mit deaktivierter GPU (3)

20.03.2014 - Intel zeigt Haswell mit acht Kernen
Soll Mitte 2014 auf den Markt kommen (4)

19.03.2014 - AMD: Chips für Plattform AM1 erhältlich
Neue Einstiegs-Prozessoren (0)

05.03.2014 - AMD kündigt neue Plattform AM1 an
Kabini-APUs mit zwei bzw. vier Kernen (0)

04.03.2014 - Preise für Intel Haswell Refresh
Angaben zu zehn Modellen sickern durch (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Sonntag, 20.4.2014
Oculus Rift hilft krebskranker Frau
Konnte dadurch ihren Alltag bereichern (0)
Thermaltake Oster-Gewinnspiel
Vier brandneue 80Plus Gold Netzteile von Thermaltake gewinnen (0)

Samstag, 19.4.2014
LG bringt L65 mit Google Android 4.4
Preis von umgerechnet ca. 152 Euro (0)
HIS mit Radeon R9 295X2 8GB LiquidCooler
Referenzmodell mit leicht optimierter Wasserkühlung (0)
Xbox 360 Spiele emuliert auf Xbox One?
Microsoft tüftelt an Abwärtskompatibilität (0)
Microsoft präsentiert SurroundWeb
Internet-Inhalte breiten sich über das Zimmer aus (1)
AMD: 20-Nanometer-GPUs erst 2015
Konzern bestätigt Pläne gegenüber Investoren (1)
Nike streicht Wearables
Entlässt sein Fuelband-Team (0)
Fotos eines neuen Apple iPad Air?
Zeigen angeblich das Display-Panel (0)

Freitag, 18.4.2014
AMD: Einnahmen gestiegen - dennoch Verluste
20 Mio. US-Dollar in den roten Zahlen im ersten Quartal 2014 (0)
Google Glass ist vergriffen
Konzern schließt Explorer-Programm (0)
AMD konkretisiert Beema
APUs sollen im zweiten Quartal 2014 erscheinen (0)
Google plant Einstiegs-Nexus?
Angeblich Kooperation mit Media Tek (0)
Microsoft: 5 Mio. Xbox One ausgeliefert
Verkaufszahlen verschweigt der Konzern (2)
AMD am 21.04. mit Never Settle Forever 2014?
Angeblich neue Spiele-Bundles für Grafikkarten (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum

Thermaltake Oster-Gewinnspiel

Findet das Osterei im Review des Thermaltake Gold London 550W und gewinnt eines von vier 80Plus Gold Netzteilen dieser Serie! Zum Gewinnspiel



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige