Home --> Artikel --> Gehäuse
Anzeige


17.05.2013 | von Christian Kraft

Cooltek Coolcube Maxi

Micro-ATX-Gehäuse aus Aluminium für ca. 70 Euro

HerstellerCooltek
Preisca. 70 EUR

Mit dem Coolcube Maxi stellt Cooltek eine größere Version des schon bei uns getesteten Coolcube Black vor. Maxi ist in diesem Fall aber relativ zu verstehen, da maximal Micro-ATX-Mainboards unterstützt werden. Die häufiger verwendeten ATX-Mainboards bleiben auch bei dieser Version außen vor. Wir werden testen, ob neben dem größeren Platzangebot auch an weiteren Details Verbesserungen vorgenommen wurden und der gute Eindruck des Vorgängers noch verstärkt werden kann.


Cooltek Coolcube Maxi (Anklicken zum Vergrößern!)

Lieferumfang
Wie beim Vorgänger ist der Lieferumfang überschaubar. Vorhanden sind diverse Schrauben für den Einbau der Hardware, einige Kabelbinder und eine kurze Anleitung, die mit Bildern und in deutscher Sprache das Gehäuse beschreibt.


Lieferumfang (Anklicken zum Vergrößern!)

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Cooltek Coolcube Maxi
Seite 2: Äußere Charakteristika
Seite 3: Innere Charakteristika
Seite 4: Einbau
Seite 5: Fazit

Weitere Artikel in "Gehäuse"

07.04.2014 - Cooltek W1
Mini-ITX-Gehäuse aus Alu mit viel Platz für ca. 90 Euro

28.03.2014 - Corsair Graphite 760T
Eleganter Midi-Tower mit Riesenfenster & Lüftersteuerung

25.03.2014 - Corsair Obsidian 450D
Midi-Tower mit guter Durchlüftung & viel Platz für Wakü

Community Login








Aktuell im Forum

Thermaltake Oster-Gewinnspiel

Findet das Osterei im Review des Thermaltake Gold London 550W und gewinnt eines von vier 80Plus Gold Netzteilen dieser Serie! Zum Gewinnspiel



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige