Home --> Artikel --> Multimedia
Anzeige


02.10.2013 | von André Westphal

Microlab FC10

Kompakte Stereo-Lautsprecher für ca. 65 Euro

HerstellerMicrolab
Preisca. 65 EUR

Der Hersteller Microlab hat uns in den vergangenen Tests der Stereolautsprecher B-77 und Solo 15 bereits mit seinem Fokus auf einen natürlichen, neutralen Klang beeindruckt. Mit den FC10 hat der Hersteller nun ein sehr kompaktes Stereo-System für kleinere Räume veröffentlicht. Im Handel sind die Boxen ab ca. 65 Euro erhältlich.


Microlab FC10 (Anklicken zum Vergrößern!)

Microlab bietet seit 1998 Lautsprechersysteme an und ist in 56 Ländern rund um den Globus vertreten. Die FC10 des Unternehmens sind seit Mitte 2013 in Deutschland erhältlich. Sie sollen nicht nur mit ihren kompakten Maßen von 79x167x167 mm, sondern auch mit dem ausgefallenen Design punkten, das in seiner schrägen Form etwas an die Nintendo Wii Spielkonsole erinnert. Als Leistung gibt Microlab insgesamt 30 Watt an bei einem Klirrfaktor von 0,5 % und einem Frequenzbereich von 80 bis 20.000 Hz. Der Signal-Rauschabstand beträgt 65 dB. Anschliessbar sind die Lautsprecher über ein einfaches Klinkenkabel mit 3,5 mm. Da es sich um aktive Lautsprecher handelt, muss zusätzlich ein Netzteil angeschlossen werden. Aufgrund der Stromversorgung verbindet man beide Lautsprecher außerdem über ein Zusatzkabel, das in die linke Box fest integriert ist. Der rechte Lautsprecher verfügt dann über den Anschluss für das Klinkenkabel sowie das Netzteil.

Die beiden Lautsprecher wiegen jeweils 1 kg. Ihr Verbindungskabel ist ca. 1,35 m lang, was dann auch dem maximalen Abstand der Boxen entspricht. Auch daran erkennt man bereits, dass die Microlab FC10 besonders für Anwender mit wenig Platz konzipiert sind.

In unserem Review nehmen wir nun zunächst Ausstattung und Verarbeitung der FC10 unter die Lupe. Anschließend testen wir die Film- und Musikwiedergabe, um uns zu der Leistung in Spielen vorzuarbeiten. Im Anschluss ziehen wir ein Fazit und erklären, wer mit den Microlab FC10 auf seinem Schreibtisch glücklich werden könnte.

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Microlab FC10
Seite 2: Ausstattung & Verarbeitung
Seite 3: Film- & Musikwiedergabe
Seite 4: Leistung in Spielen
Seite 5: Fazit

Weitere Artikel in "Multimedia"

05.02.2016 - Wavemaster Cube Mini
2.0-Bluetooth-Lautsprecher mit Flexibilität für ca. 100 Euro

09.12.2015 - PowerColor Devil HDX
7.1 Surround Sound PCIe-Karte für ca. 110 Euro

30.11.2015 - Noontec Zoro II Wireless
Bluetooth-Headset mit Allround-Qualitäten für ca. 145 Euro

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com