Home --> Artikel --> Grafik
Anzeige


10.10.2007 | von Frank Schräer

Zotac GeForce 8800 GTS 320MB Amp! Edition

HerstellerZotac
Preisca. 250 EUR

Nach der GeForce 8600 GT in der Silent Edition von Zotac haben wir nun ein schnelleres, aber auch teureres Modell dieses erst seit der CeBIT 2007 auf dem deutschen Markt präsenten Herstellers getestet. Die "Zotac 8800 GTS 320 MB Amp! Edition" basiert auf der bekannten und preislich recht attraktiven GeForce 8800 GTS mit 320 MByte Speicher, ist aber im Vergleich zu den Vorgaben von nVidia etwas übertaktet, daher der Namenszusatz "Amp! Edition".


Zotac GeForce 8800 GTS 320MB Amp! Edition (Anklicken zum Vergrößern!)

Mit 570 MHz Chip- und 900 MHz Speichertakt liegt die Zotac 8800 GTS 320MB Amp! Edition immerhin 14 bzw. 12,5 Prozent über einer herkömmlichen GeForce 8800 GTS. Damit will der Hersteller in vielen Fällen sogar schneller sein als die 8800 GTS mit 640 MByte, die rund 60 Euro teurer ist. Im Vergleich zu normalen 320MB-Versionen der 8800 GTS kostst das Sondermodell von Zotac dagegen nur etwa 10 Euro mehr.

Die Spezifikationen der nVidia GeForce 8600 GTS und 8800 Grafikkarten im Vergleich mit der Zotac 8800 GTS 320MB Amp! Edition sind der folgenden Tabelle zu entnehmen.

Grafikkarte nVidia GeForce Zotac nVidia GeForce
8600
GTS
8800
GTS 320
8800 GTS
320 AMP!
8800
GTS 640
8800
GTX
Grafikchip G86 G80 G80 G80 G80
Fertigung 80nm 90nm 90nm 90nm 90nm
Transistoren 289 Mio. 681 Mio. 681 Mio. 681 Mio. 681 Mio.
Chiptakt 675 MHz 500 MHz 570 MHz 500 MHz 575 MHz
Shader Einheiten 32 96 96 96 128
Shadertakt 1450 MHz 1200 MHz 1200 MHz 1200 MHz 1350 MHz
Render Engines 8 20 20 20 24
Speichertakt 1000 MHz 800 MHz 900 MHz 800 MHz 900 MHz
RAM-Schnittstelle 128bit 320bit 320bit 320bit 384bit
Speicher 256/512MB 320MB 320MB 640MB 768MB
Shader Model 4.0 4.0 4.0 4.0 4.0
Dual-VGA SLI SLI SLI SLI SLI
Preis ab ca. € 140 € 240 € 260 € 310 € 460

Interessanterweise wurde der Shadertakt der Zotac 8800 GTS 320MB Amp! Edition nicht erhöht, obwohl Chip- und Speichertakt doch ordentlich angehoben wurden gegenüber den Referenzwerten von nVidia.

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Zotac GeForce 8800 GTS 320MB Amp! Edition
Seite 2: Grafikkarte und Ausstattung
Seite 3: Taktraten and Overclocking
Seite 4: Test-Setup
Seite 5: 3DMark06
Seite 6: F.E.A.R.
Seite 7: Half-Life 2: Lost Coast
Seite 8: Prey
Seite 9: Quake 4
Seite 10: S.T.A.L.K.E.R.
Seite 11: Splinter Cell: Chaos Theory
Seite 12: Stromverbrauch
Seite 13: Fazit

Weitere Artikel in "Grafik"

17.12.2015 - KFA2 GTX 960 Gamer OC Mini Black
GeForce GTX 960 mit 4 GByte im Mini-ITX Format

08.10.2015 - Sapphire R9 380 Nitro 4GB
Semi-passive Radeon R9 380 zum nur kleinen Aufpreis

31.08.2015 - EVGA GeForce GTX 950 SCC
Stark übertaktete Mittelklasse-Grafikkarte mit leisen Lüftern

26.08.2015 - Sapphire Tri-X R9 390X
Radeon R9 390X mit 3 Lüftern & leichtem Overclocking

17.08.2015 - Zotac GTX 980 Ti AMP! Extreme
Extrem hochgetaktete GeForce GTX 980 Ti mit 3 Lüftern

13.08.2015 - PowerColor Devil R9 390X
Radeon R9 390X mit Hybrid-Kühlung aus Luft & Wasser

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com