K7 in 0.18µ oder weniger?

Intel gab ja vor

Anzeige
Kurzem bekannt, daß sie neue Prozessoren jetzt nach und nach in
0.18micron Architektur fertigen werden, da sich hier signifikante
Verbesserungen gegenüber der herkömmlichen 0.25µ Bauweise
realisieren lassen würden.
Nun scheint es so, daß AMD auf diesen Zug aufspringen will und nun
plant, den neuen K7 (Athlon) ebenfalls in 0.18µ
statt wie bisher geplant in 0.25µ zu fertigen. Eine unbekannte
Quelle
bei AMD hat laut The
Register
sogar verlauten lasse, daß man schon
einige Prozessoren in 0.12µ
erfolgreich fertigen
konnte, und nun sogar erste Versuche mit einem 0.10µ
Die
starten werde. Ob dieses Gerücht allerdings
irgendeinen Funken Wahrheit enthält, kann man aufgrund der
inoffiziellen Quelle wohl nicht sagen. Mal abwarten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.