Hyundai 166 MHz DDR SDRAM

Wie die Electronic Buyers‘ News berichtet, hat Hyundai Electronics gestern ihr 64 MBit 166 MHz Double Data Rate SDRAM vorgestellt. Dieses DDR SDRAM ist für den Einsatz als Videospeicher auf Grafikkarten konzipiert und wird nach Ansicht vieler Experten im nächsten Jahr SDRAM als Grafikspeicher ablösen. Die DDR Chips bieten eine Datentransferrate von 333 Bit/s.

Anzeige
Eine Nutzung mehrerer Chips gleichzeitig soll eine Bandbreite von 5,3 Gigabytes/s ermöglichen. Zum Vergleich: herkömmliches SDRAM erreicht eine Bandbreite von 2,7 bis 3,2 GB/s.
Die Hyundai 166 MHz DDR SDRAMs sind in 0,22 Micron Technologie hergestellt und sollen ab August in größeren Stückzahlen verfügbar sein.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.