Neues von Athlonboards

Übertakten leicht gemacht

Es gibt wieder einmal Neuigkeiten über Mainboards zu AMD´s Ahtlon.

Anzeige
Zum Einen gibt es einen kurzen Review der Boards von FIC, dem SD11 und von BCM´s QS750. Die Boards erwiesen sich wieder als zuverlässig und schnell. Doch ein großes Manko gibt es doch: Die Aufrüstbarkeit. Wie soll man sich zukünftige Athlon´s einbauen, die das Motherboard noch nicht kennt, wenn man sie nicht näher deklarieren kann. So kann man sie auch nicht ohne Löten übertakten, oder?
DOCH man kann !

Zumindest wenn es nach der japanischen Firma Freeway geht. Denn nach einem Bericht von Anandtech wird man mit dem Freeway FW-K7VM hervorragend übertakten können. Der Bustakt kann 90MHz, 95MHz, 100-125MHz in 1er Schritten, 133MHz, 140MHz und 150MHz bei einer Spannung von 1,3V bis 2,0V in 0,1V Schritten betragen. Nur über Preis und Verfügung ist noch nichts bekannt. Doch was will man denn noch mehr? Superschneller Prozessor der sich auch noch super übertakten läßt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.