PCI-X ist da!

Wie wir in dieser Pressemitteilung lesen können, wurde PCI-X 1.0 jetzt offiziell freigegeben. Dieser neue Standard wurde von der PCI SIG, einem Zusammenschluß führender Hardwarefirmen, ins Leben gerufen um den langsam anstaubenden PCI-Slot abzulösen. PCI-X wird der erste I/O-Industriestandard sein, der mehr als 1GB/s Daten transportieren kann. Außerdem unterstützt er bis zu 133MHz Takt und 32 bzw. 64 Bit Bandbreite. PCI-X soll vorläufig nur in Servern und Workstation zum Einsatz kommen, obwohl er auch für den Hausgebrauch konzipiert wurde. Der abwärtskompatible Standard wird vorrangig für Gigabit Ethernet, Fibre Channel oder Ultra3 SCSI zum Einsatz kommen. So langsam wurde es ja mal Zeit das wir ein bißchen mehr durch den PCI-Slot jagen können und deshalb bin ich froh das PCI-X endlich draußen ist, obwohl ich bezweifele das wir ihn alsbald in unseren Rechnern finden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.