Gigabyte nutzt Matrox-Chips

Wie iXBT Hardware berichtet, hat Matrox einigen Motherboard-Herstellern die Produktion von Grafikkarten mit dem G400 Grafikchip angeboten. Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass diese Karten dann nur auf den Mainboards desselben Herstellers funktionieren!

Anzeige
Das Resultat einer ersten Vereinbarung soll die Gigabyte GA-MG400 Grafikkarte sein. Diese ist mit dem gleichen Grafikchip wie die Matrox Millennium G400 ausgestattet. Sie wird 16 MB Videospeicher tragen und soll dann nur auf Mainboards von Gigabyte zu installieren sein, wobei iXBT dies sogar auf die BX2000 Linie beschränkt.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.