AMD vs. Intel

Im harten Preiskampf bei den Prozessoren hat AMD die Nase vorne.

Anzeige
Obwohl beide Firmen ihre Preise senkten, konnte sich intel keinen Vorteil
gegenüber AMD verschaffen, eher das Gegenteil ist der Fall. Wenn
man gleichwertige CPU’s (Taktfrequenz) beider Firmen miteinander vergleicht,
ist der Athlon immer günstiger. Der Preisunterschied beträgt,
angefangen von 24$ (ca. 48DM) bishin zu 131$ (ca. 260DM). Doch nicht allein der
Preisunterschied spricht für AMD, sondern auch die Verfügbarkeit der Prozessoren.
Nach Informationen von Händlern soll eine ausreichende Zahl an Athlons vorhanden sein,
dies gilt jedoch nicht für Coppermines. Vor allem bei den Prozessoren über
700 MHz soll es bei intel zu Engpässen kommen. Noch ein Punkt sind die Motherboard’s:
nach anfänglichen Schwierigkeiten sind Boards für den Athlon jetzt ohne Wartezeiten und
mit vergleichbaren Preisen erhältlich.

Quelle: The Register

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.