PC3200 – Das RAM für 2001?

Kommende Woche werden sich die Speicherchip-Hersteller (u.a. Micron, Samsung)

Anzeige
zusammensetzen, um einen RAM-Standard zu designen, der im Jahre 2001 dann
produktionsreif sein soll.
Das sogenannte PC3200 Double Data Rate Device wird dann mit Direct
Rambus konkurrieren. Verbaut in einem Speichermodul soll dieses DDR SDRAM
dann eine Bandbreite von 3,2 GB/s bieten, genausoviel wie zwei-kanaliges
Direct RDRAM auf einem RIMM Modul.
Zum Vergleich: Das PC2100 Double Data Rate RAM, was bis Ende diesen Jahres
auf Athlon-Mainboards Platz finden soll, wird eine Bandbreite von 2,1 GB/s
besitzen, doppelt so viel wie PC133 SDRAMs.
PC3200 wird als eine Art Zwischenschritt gesehen, als "DDR-1.5",
bis die nächste Generation als "DDR-2" in 2003 auf den Markt
kommt.
Quelle:
Electronic Buyers‘ News

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.