3dfx Voodoo5 5500 Anfang Mai

Heute ist an verschiedenen Stellen im Web zu lesen, dass

Anzeige
3dfx die ersten
Voodoo5 5500 Grafikkarten Ende April ausliefern wird. 3dfx-Mitarbeiter
Alf Covey erwartet einen Preis von $299 und meinte auch, dass die Karte
demnächst im Online-Shop von 3dfx vorbestellt werden kann.
Wir haben uns selbst erkundigt und die Bestätigung erhalten, dass
die Voodoo5 5500 die erste der neuen Voodoos auf dem Markt sind wird.
Anfang Mai soll sie (zunächst nur in begrenzten Stückzahlen)
auch bei uns erhältlich sein. Voodoo4 4500 und Voodoo5 5000 werden
kurze Zeit später folgen. Der Preis für die Voodoo5 5500 wird
leider über 600 DM liegen.
Unser Kontakt war so freundlich, uns noch exklusiv dieses Bild der
Box der Voodoo5 5500 zu überlassen!
Remember! You saw it here first! 😉


Die 3dfx Voodoo5 5500 wird das aktuelle Flaggschiff der neuen Voodoo-Karten
sein und ist mit 64 MB Speicher und zwei VSA-100 Grafikchips, die im
SLI-Modus laufen, ausgestattet. Daneben wird es noch die Voodoo5 5000 mit
32 MB RAM und ebenfalls dualen VSA-100 Chips sowie die Voodoo4 4500 mit
nur einem Grafikchip und 32 MB Videospeicher geben.
Quellen: 
Voodoo Extreme 
InfoGuía Juegos

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.