hartware intern

Heute haben wir eine gute und eine schlechte Nachricht für euch.

Anzeige
Bei hartware gibt es einen Personalwechsel. Zuerst die Schlechte:
Daniel „The Source“ Angel wird das Team leider verlassen. Zeitlich
gesehen war einfach nicht für alles Platz und er hat sich dafür
entschieden, hartware zu streichen. Nicht zuletzt deshalb, um für
seine Firma, die Computer
Factory St. Wendel
, mehr Zeit zu haben. Wir wüschen ihm auf jeden
Fall auf seinem weiteren Werdegang alles Gute, vielleicht hören wir
ja mal wieder von ihm. Tja, was soll ich noch mehr sagen, scheiden tut
halt doch weh.
Nun zur guten Nachricht: Kein Abgang ohne Zugang. Ab sofort wird
uns Gerd „GerDSL“ Jentz verstärken. Viele werden ihn wahrscheinlich
noch von seiner vorherigen Seite Hardwarelab her kennen. Er wird uns
in Zukunft in den Specials (vor allem Overclocking), Reviews und den News
unterstützen. Seine Kenntnisse in der Szene dürften sowohl für
euch als auch für uns ein Zugewinn sein. Wir freuen uns jedenfalls auf
die Zusammenarbeit.
Für die Leser gilt wie immer: Übt Nachsicht mit dem Neuen. Er
kennt den Business zwar, aber an hartware muss man sich erst gewöhnen.
🙂

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.