MP3 Player fürs Auto

Ob tragbar oder stationär, MP3 Player sind uns inzwischen allen ans Herz

Anzeige
gewachsen, egal ob sie Nomad, Rio oder MP3O heißen. Doch fürs Auto gabs es
bisher noch keine richtige Lösung. Dem haben sich aber die Jungs von
CarPlayer angenommen
und den MP-ROM konstruiert, einen Player der sowohl MP3 als auch
Audio CDs im Auto abspielt. Bei Broken Pixel hat man sich das Ganze gleich mal angeschaut.
Der Test erstreckt sich über die Bereiche Einbau und Performance. Insgesamt hat sich der etwas klobige Player ganz gut gehalten. Für den Einsatz in einem Wagen ist er auf jeden Fall gut geeignet. Begrüßt hätte man ein beiliegendes Handbuch, denn die Anleitung für das Gerät gibt es
bisher nur auf der Website der CarPlayers.
Meiner Ansicht nach ist der Ansatz für eine solche Lösung zwar
generell nicht schlecht, doch muss hier noch eine ganze Menge mehr
Professionalität in ein solches Gerät. Momentan handelt es sich
noch um mehr oder weniger Basteleien, die nur für die wahren Geeks geeignet
sind.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.