Offizielle und inoffizielle Treiber…

... von 3dfx, ATI und Via Technologies

3dfx hat neue Treiber für ihre (schon etwas älteren) Voodoo3 2000 und 3000 Grafikkarten herausgebracht. Angeblich enthalten sie eine Reihe von Bug-Fixes für mehrere Spiele (u.a. Half-Life und FAKK2) und Performance-Optimierungen unter OpenGL für Intel-Prozessoren.

Anzeige
Die Treiber für Win9x und WinME tragen die Versionsnummer v1.06.00 (8,4 MB) und die für Win2000 entsprechen der Version v1.02.00 (6,4 MB). Beide sind auf den 6.11.2000 datiert und können hier von 3DChipset heruntergeladen werden.
Zoiah HQ hat neue und inoffizielle Treiber für die ATI Radeon Grafikkarten gefunden und veröffentlicht. Die Version 7020 ist 14,4 MB groß und kann hier heruntergeladen werden.
Rage3D hat keine großen Veränderungen gegenüber dem offiziellen Release festgestellt, eventuell einen leichten Geschwindigkeitszuwachs.
ViaHardware hat einen neuen AGP-Treiber für Motherboards mit Chipsätzen von Via Technologies aufgetrieben. Dieser trägt die Versionsnummer v4.03e (638 KB) und soll dem bisher verfügbaren v4.03d voraus haben, dass er sich unter Win ME korrekt installieren lässt.
Allerdings gibt es bereits die Version 4.04, die im ebenfalls noch inoffiziellen 4-in-1 Paket v4.25a (797 KB) enthalten ist. Bei dieser handelt es sich aber noch um einen Beta-Release.
nV News hat die neuen AGP-Treiber v4.03e schon getestet und einen massiven Performance-Gewinn gegenüber den Beta-Treibern v4.04 verzeichnen können! [Hier hatte ich mich zunächst versehen – sorry.]

Quelle: Verschiedene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.