Erstes SMP Mainboard mit DDR-RAM

Dual Pentium III Mainboard für bis zu 4GB RAM

Bis jetzt gibt es nur Einzelprozessormainboards, die DDR-RAM unterstützen. Und selbst diese sind erst in geringer Stückzahl verfügbar. In Japan wurde nun ein erstes Vorserienexemplar eines Dualprozessormainboards gezeigt. Es soll ab April käuflich sein.

Anzeige
Das Mainboard besitzt 4 DIMM-Slots für bis zu 4GB DDR-RAM, 5x PCI, 1x AGP (4x), IDE-Raid, optional einen LAN-Adapter und unterstützt Intels Pentium III Prozessor. Es soll rund 520DM kosten. Hersteller ist die nicht gerade bekannte Firma RealWorks. Als Chipsatz kommt Vias Apollo Pro266 zum Einsatz.

RioWorks SDVIC-WO

Quelle: AKIBA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.