Infos zu Radeon SE und II

Nächste Grafikkartengeneration von ATI kommt Ende des Sommers

In letzter Zeit brodelte die Gerüchteküche in Sachen ATI-Grafikkarten. Da war von einer höhergetakteten Radeon SE („Special Edition“) mit einem umfassenden Kühlkörper (siehe Bild von Digit-Life) und der nächsten Generation, der Radeon 2 (oder Radeon II?) die Rede. Sowohl der neue Chip als auch seine Treiber sollen laut Inquirer so gut wie fertig sein. ATI selbst hat uns gegenüber dazu Stellung bezogen und dabei die Gerüchte samt und sonders zurückgewiesen:

Anzeige
Von ATI wird es definitiv keine Radeon SE geben. Bis zur Vorstellung der nächsten Grafik-Generation ist im High-End Bereich kein weiteres Produkt geplant.
Die bereits angesprochene nächste Generation von ATI soll Ende diesen Sommers erscheinen und nicht früher. An diesem Zeitplan hat sich seit der CeBIT nichts geändert. Ob der neue Chip und die neuen Karten „Radeon 2“ heißen werden oder einen neuen Markennamen erhalten, darüber schweigt sich ATI noch aus.

Angebliche ATI Radeon SE

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.