Zwei SuperSilent-Cooler im Test

Weitere leise Kühler getestet: Arctic-Cooling SuperSilent 2000/2500

Der Schweizer Hersteller Arctic-Cooling geht nach einem interessanten Konzept vor: Man nehme altbewährtes, einen preiswerten Aluminium-Kühlkörper à la Big Cooler II, verbaue darauf einen eigens hierfür entwickelten Lufttrichter aus Kunststoff und garniere diesen mit einem speziellen 80mm Trichter-Lüfter mit Tachosignal. Dazu ersetze man die serienmäßige Halteklammer des Big Cooler durch eine Eigenentwicklung und schon wird die Montage des Kühlers zum Kinderspiel.

Anzeige
Da das SuperSilent 2000 Modell zu einem sehr attraktiven Preis von 59 DM angeboten wird, haben wir uns die Schweizer Kühler mal genauer angesehen. Die Ergebnisse findet ihr in unserem neuen Review.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.