ASUS V8240 Deluxe schneller

Hersteller ändert Spezifikationen, taktet Grafikchip und -speicher höher

Gestern erst hatte ASUS die V8240 Deluxe vorgestellt, eine umfangreich ausgestattete GeForce4 Ti4200 Grafikkarte. Heute schob der Hersteller schon eine Änderung der Spezifikationen nach. Zitat: “Nach umfangreichen Testläufen in den Laboren der Entwicklung und Qualitätssicherung hat das ASUS Produktmanagement beschlossen, die Taktung der der V8420 Deluxe Grafikkarten signifikant anzuheben. Dank der 6-Layer Platine, welche normalerweise nur für Ti4400/Ti4600 Grafikkarten verwendet wird, und hochwertiger 3.3ns DDR Speicher in µBGA Bauform wird die standardmäßige Geschwindigkeit der V8420 Deluxe auf 260MHz Kerntakt und 550MHz Speichertakt beschleunigt.“

Anzeige
Gerade der Grafikspeicher wird damit gegenüber den herkömmlichen Ti4200-Modellen mit 128 MB (Standard: 444 MHz) deutlich schneller angesprochen. Der Takt des Grafikchips wird bei der V8240 Deluxe lediglich um 10MHz angehoben.
Eine Gegenüberstellung der drei ASUS V8240 Modelle entnehmt bitte dem Bild rechts, das einen Ausschnitt aus dem Data Sheet von ASUS zeigt.

ASUS V8240 Data Sheet

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.