Radeon 9000 Grafikkarten

Produkte von Gigabyte, Hercules, HIS und Sapphire angekündigt

Bekanntlich überlässt ATI Technologies den europäischen Grafikkartenmarkt komplett seinen Partnern wie Club-3D, Gigabyte, Hercules, HIS und Sapphire, die mit dem Markenschild “Powered by ATI“ werben. Gleichzeitig mit der Vorstellung der neuen Radeon 9000 Serie haben auch einige Partner eine Reihe entsprechender Produkte präsentiert.

Anzeige
Neu in dieser Riege ist Sapphire. Dieses Unternehmen aus Hongkong ist bisher nur Insidern bekannt, da es vorwiegend in Asien tätig war. Künftig soll auch der europäische und der nordamerikanische Markt erschlossen werden. Eine Vertretung von Sapphire in Deutschland gibt es bereits.

Gigabyte setzt bereits seit Anfang diesen Jahres auf Grafikkarten von ATI – unter dem Markennamen MAYA. Mit der Maya AF (AF64DG), einer Radeon 9000 Pro, wird diese Serie fortgesetzt.
Hercules wartet mit drei Modellen auf, darunter sogar einer PCI-Version einer Radeon 9000. Diese kommt aber wohl erst im September. Vorher gibt es eine 3D Prophet 9000 und die 3D Prophet 9000 Pro mit jeweils 128MB.
HIS (Hightech Information System) aus Hongkong ist hierzulande durch die Kooperation mit der norddeutschen Firma ENMIC bekannt geworden. Nach dem Start mit einigen nVidia-basierten Grafikkarten setzt man nun auf die Partnerschaft mit ATI. Die HIS Excalibur Radeon 9000 PRO 64MB ist neben den üblichen Features wie VGA-, DVI- und TV-Ausgang zusätzlich mit einem Video-Eingang bestückt.
Sapphire startet gleich mit einer ganzen Reihe von Karten auf Basis der Radeon 9000 Chips. Die einzelnen Modelle der “Atlantis“ genannten Serie unterscheiden sich in der Taktfrequenz (250/200 oder 275/275 MHz), der Speicherbestückung (64 oder 128 MB) und den Video-Features (TV-Out oder Video-In/Out).
Daneben wurden auch Radeon 9000 Karten von Supergrace, Connect3D und Unitech angekündigt, aber es erscheint fraglich, ob diese in Europa im Handel erscheinen.

In der folgenden Tabelle sind die wichtigsten neuen Radeon 9000 Grafikkarten zusammengefasst. Dabei handelt es sich ausschließlich um die Retail-Versionen für den Einzelhandel. Die Features der Bulk-Versionen können abweichen.

ATI-Partner Produktname DDR-RAM Takt Features Termin Preis ca.
Gigabyte Radeon 9000 Pro (AF64DG) 64 MB 275/275 DVI/TV-Out ? ?
Hercules 3D Prophet 9000 PCI 64 MB 250/200 DVI/TV-Out Sept. 170€
3D Prophet 9000 128 MB 250/200 DVI/TV-Out Mitte Aug. 200€
3D Prophet 9000 Pro 128 MB 275/275 DVI/TV-Out Mitte Aug. 250€
HIS/ENMIC Excalibur Radeon 9000 Pro 64 MB 275/275 DVI/ViVo ? ?
Sapphire Radeon 9000 Atlantis 64 MB 250/200 TV-Out jetzt 125€
Radeon 9000 Atlantis 64 MB 250/200 DVI/TV-Out jetzt 145€
Radeon 9000 Atlantis 128 MB 250/200 DVI/TV-Out jetzt 157€
Radeon 9000 Atlantis 64 MB 275/275 DVI/ViVo jetzt 169€
Radeon 9000 Atlantis Pro 64 MB 275/275 DVI/TV-Out jetzt 169€
Radeon 9000 Atlantis Pro 128 MB 275/275 DVI/TV-Out Ende Juli 195€

Es sind bisher übrigens nur Grafikkarten der ATI Radeon 9000 Serie angekündigt worden. Auf die neuen High-End Radeon 9700 Karten werden wir noch ein paar Wochen warten müssen.

Gigabyte Radeon 9000 Pro
Hercules 3D Prophet 9000
Sapphire Radeon 9000 Atlantis
Sapphire Radeon 9000 Serie

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.