Pentium 4 mit 2.4, 2.6, 2.8 GHz und FSB800 - Seite 6

Anzeige

Comanche 4

Neben den 3D-Ego-Shootern sollte auch eine Flugsimulation in den Test mit einbezogen werden, auch wenn das Hubschrauberspiel Comanche 4 eher zu einem Action-Game tendiert. Dieses ist sehr Prozessor-lastig und damit für diesen Test gut geeignet. Aktuelle Grafikkarten zeigen größere Unterschiede erst bei den höchsten Auflösungen.

Comanche 4

512MB RAM, GeForce4 Ti4600, Windows XP Prof. SP1

640×480
P4 3.0/800
P4 2.8/800
P4 3.06/533
P4 2.6/800
P4 2.4/800
P4 2.53/533
P4 2.4/800 (845PE)
63.2
60.1
60.1
56.2
52.7
50.9
50.2
1024×768
P4 3.0/800
P4 3.06/533
P4 2.8/800
P4 2.6/800
P4 2.4/800
P4 2.53/533
P4 2.4/800 (845PE)
61.2
58.6
58.0
54.8
52.1
50.5
49.8
1600×1200
P4 3.0/800
P4 2.8/800
P4 3.06/533
P4 2.6/800
P4 2.4/800
P4 2.53/533
P4 2.4/800 (845PE)
48.2
47.6
47.6
46.7
45.2
44.4
44.1


Bei Comanche 4 liegen P4 3.06GHz und P4 2.8GHz praktisch gleichauf. Das Duell zwischen P4 2.53GHz und P4 2.4GHz geht jedoch wieder zu Gunsten letzterer CPU aus.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.