Pentium 4 mit 2.4-2.8 GHz im Test

Neue Intel Prozessoren mit höherem Front Side Bus und Hyper-Threading

Nach dem ersten Test des Pentium 4 mit 3.0 GHz und 200MHz Front Side Bus stellt Intel heute weitere Modelle mit dem höheren FSB vor, von dem man aufgrund des Quad Pumped Bus auch als FSB800 spricht. Hartware.net hat die drei neuen Varianten mit 2.4, 2.6 und 2.8 GHz, die außerdem Hyper-Threading unterstützen, unter die Lupe genommen und den Vergleich mit den bisherigen CPUs mit 133MHz FSB (FSB533) gesucht. Wieviel machen der höhere Front Side Bus und die Nutzung von DDR400 SDRAM aus bei den neuen Prozessoren, denen Intel zur Unterscheidung ein angehängtes ‚C‘ spendiert hat? Kann ein Pentium 4 2.80C mit FSB800 durch den schnelleren Bus einen Pentium 4 3.06GHz mit FSB533 einholen? Welches der neuen Modelle bietet das beste Preis-/Leistungsverhältnis? Antworten auf diese Fragen gibt unser neuer Review.

Anzeige

Quelle: Review

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.