FX5900 Ultra von MSI und PNY

Hersteller präsentieren neue High-End Grafikkarten für 589 bzw. 599 Euro

MSI und PNY haben gestern ihre Versionen der GeForce FX5900 Ultra Grafikkarte eingeführt. Bis auf die Kühlungslösung entsprechen beide dem nVidia-Standard, d.h. der Grafikchip taktet mit 450MHz, die 256MB DDR SDRAM mit 850MHz (real: 425MHz). Neben VGA- und DVI-Anschluss findet man auch TV-Ausgang und Video-Eingang.

Anzeige
Die MSI FX5900U-VTD256 kostet 589 Euro und ist mit der bereits Mitte Mai erstmals gezeigten TwinFlow-Kühlung ausgestattet, die jeweils einen Lüfter auf Vor- und Rückseite der Grafikkarte vorsieht, dabei aber trotzdem relativ wenig Platz einnimmt. Die mit einem Preis von 599 Euro versehene PNY Verto FX5900 Ultra verwendet dagegen den Referenzkühler mit nur einem Lüfter, aber größerem Kühlkörper, der den PCI-Slot neben dem AGP-Steckplatz definitiv unbenutzbar macht.
Daneben stellte PNY auch noch die Modelle Verto FX5900 und Verto FX 5600 Ultra vor, die mit 399 bzw. 249 Euro natürlich günstiger zu haben sind.

MSI FX5900U-VTD256

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.