PSX-Termin

Sony nennt das Releasedatum der Highend-Konsole

‚Sony‘ gab heute den Releasetermin für die hauseigene All-in-One Konsole ‚PSX‚ bekannt. So wird der Hybrid in Japan am 3. Dezember auf den Markt kommen. Die ‚PSX‘ bietet neben der integrierten PS2-Hardware, einen DVD-Recorder, einen TV/Satelliten Tuner, einen eingebauten Ethernet Adapter zum herunterladen verschiedener Medien, einen DVD Brenner sowie auch eine Festplatte zum speichern von Filmen und Musik. Die ‚PSX‘ erscheint dabei in zwei Ausführungen. Die günstigere Variante ‚DESR-5000‘ verfügt über eine 160GB Festplatte und kostet umgerechnet 613,- Euro. Bei der Highend-Version ‚DESR-7000‘ ist dagegen eine 250GB Festplatte an Bord. Diese Variante schlägt jedoch mit einem Preis von umgerechnet 767,- Euro zu Buche. Wann das Luxus Entertainment Gerät hierzulande erscheint ist bisher noch nicht bekannt. Besonders DVD und Hifi Fans dürften aber sicher schon auf die ‚PSX‘ gespannt sein.

Anzeige

Quelle: Gamefront

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.