Linux Hardware News

Neue nForce Chipsatz-Treiber von nVidia

nVidia hat die Linux nForce Treiber der Version 1.0-0292 für Mainboards mit diesen Chipsätzen herausgebracht. Sie funktionieren jetzt auch mit Kerneln mit separaten Quellen und es gibt einige weitere Bugfixes. Wer bisher in manchen Spielen keinen Sound hatte, dem soll diese Version Abhilfe schaffen. Auch lassen sich nun mittels procfs Statistiken und Konfigurationsinformationen des Ethernet Treibers anzeigen.

Anzeige
Darüberhinaus gibt es die AMD64 Version der Treiber jetzt auch vorkompiliert für diverse Distributionen.

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.