Nintendo DS Launch

Lieferengpässe und hohe Nachfragen

Nicht einmal zwei Wochen nach dem Nintendo DS Verkaufsstart in den USA, kann sich Nintendo wirklich über einen großen Erfolg freuen. So sind nahezu alle 500.000 Geräte vergriffen und die Händler kommen sogar mit den Vorbestellungen kaum noch nach, von den aktuellen Bestellungen ganz zu schweigen. In Japan zeichnet sich derzeit ein ähnliches Bild ab. So wurde die Auslieferungsmenge in Fernost kurz vor dem Launch auf 500.000 Geräte erhöht, von denen nun auch fast alle restlos vergriffen sind. Bis Ende des Jahres will Nintendo in den beiden Regionen jeweils eine Million Geräte an den Handel ausliefern. Geht man von dem aktuellen Ansturm auf die Handhelds aus, kann man sich auch sicher sein, dass der Nachschub ebenso schnell vergriffen sein wird.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.