LCD Null-Pixelfehler-Garantie

Samsung: LCD-Austausch bei nur einem Pixelfehler - aber nur in Südkorea

Der weltgrößte Hersteller von “Liquid Crystal Displays“ (LCDs) – Samsung – bietet seinen Kunden in Südkorea einen besonderen Service an. Sollte ein Käufer eines Samsung LCD-Monitors innerhalb der ersten sechs Monate nur einen einzigen Pixelfehler im Display finden, tauscht der koreanische Hersteller das Gerät um.

Anzeige
Bei der aktuellen Fertigungstechnologie gilt es als schwierig, ein LCD-Panel ganz ohne Pixelfehler herzustellen. Üblicherweise werden LC-Displays mit weniger als sechs Pixelfehlern noch toleriert.
Nach Angaben eines Samsung-Sprechers habe man noch nicht entschieden, ob die Null-Pixelfehler-Garantie auch auf andere Länder als Südkorea ausgeweitet wird.

Quelle: Forbes.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.