Corsair stellt RAM mit LEDs vor

LED-Laufschrift gibt Informationen über Arbeitsspeicher

Nachdem der Speicherhersteller Crucial mit seinem „Ballistix Memory“ einen mit LEDs bestückten Arbeitsspeicher-Baustein vorgestellt hatte, zog Corsair heute nach und stellte seine Version dieser Idee vor. Die RAM-Module werden hierzu mit LEDs versehen, so dass diese den Status des Arbeitsspeichers und auch weitere Nachrichten oder Laufschrift anzeigen können. Dazu gehören beispielsweise Temperatur, RAM-Frequenz, Spannung oder die entsprechende Aktivität des Arbeitsspeichers.

Anzeige

Ebenfalls kann frei definierbarer Text angezeigt werden. Laut Corsair sollen die 512 MB DDR400 Module mit jedem PC 3200-System und die Software mit jedem Windows XP System kompatibel sein. Fraglich ist jedoch, wer ständig einen Blick auf seinen Arbeitsspeicher werfen will, um diese unheimlich wichtigen Informationen anzusehen.

Corsair Expert Memory (Bild von PCPer.com)
Corsair Expert Memory (Bild von PCPer.com)

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.