Drei Gamepads am PC im Test

ForceFeedback-Gamepads im Vergleich mit PS2-Pad am PC-Adapter

PC-Spieler sind es gewohnt, mit Maus und Tastatur parallel zu “arbeiten“. Für Prügel-, Renn- und Sportspiele, die auf Spielkonsolen so beliebt sind, kommt man allerdings um ein Gamepad kaum herum. Hier gibt es neben speziellen PC-Gamepads auch die Möglichkeit, Konsolen-Pads per Adapter an den PC anzuschließen. In den Vergleich der ForceFeedback-Gamepads “Saitek P2500 Rumble Force Pad“ und “Logitech Rumblepad 2“ hat sich deshalb auch ein PlayStation2 OEM-Pad gesellt, das mit Hilfe der “SuperBox4“ am PC betrieben wurde. Ob eine solche Lösung praktikabel ist und wie die beiden PC-Pads dagegen abgeschnitten haben, klärt der neue Review von Hartware.net.

Anzeige

Quelle: Review

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.