Drei neue Opteron CPUs

AMD stellt drei schnellere Opterons vor

Prozessorhersteller AMD hat heute drei Opteron Server CPUs vorgestellt: Opteron 152, 252 und 852. Alle drei Prozessoren sind mit je 2,6 GHz getaktet und werden in 90 Nanometer Technik gefertigt. Das bislang schnellste Modell lief hingegen nur mit 2,4 GHz.

Anzeige
Die Chips verfügen über die Energiesparfunktion von Notebook-Chips PowerNow!
Neu ist sowohl die Unterstützung von SSE3 als auch ein auf 1 GHz beschleunigter HyperTransport. Auf diese Weise ist ein maximaler Datendurchsatz von 8 GBit/s statt wie bisher 6,4 GBit/s möglich.

Die CPUs werden in AMDs Fab 30 in Dresden produziert werden.
Die neuen Modelle 852 und 252 sollen laut AMD innerhalb der nächsten 30 Tage verfügbar sein. Die Preise bei Abnahme von 1.000 Stück betragen laut AMD für den Opteron 852 1.514 US-Dollar an und für den Opteron 252 851 US-Dollar.
Am 30. April 2005 wird dann die dritte CPU, der Opteron 152 – eine Variante für Single CPU Systeme – folgen. Diese wird schon für 637 US-Dollar zu haben sein.

AMD Opteron 252

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.