Eizo: Motion Picture Flachbildschirme

Neuartige Technologie verspricht sehr geringe Reaktionszeiten

Eizo hat zwei neuartige Flachbildschirme entwickelt, welche sich besonders für bewegte Bilder eignen.

Anzeige
Dank dem so genannten „Dynamic Motion Picture Overdrive“ sollen vor allem schnelle Videosequenzen und Spiele verzögerungsfrei angezeigt werden.
Die Technologie basiert auf einer besonderen Umschaltung von Bildpunkten.
In Verbindung mit einer genau dosierten Übersteuerung wird so stark beschleunigt, dass zwischen verschiedenen Tonwerten durchschnittlich nur 12 ms Schaltzeit benötigt werden. Die Schwarz/Weiß Schaltzeit beträgt hingegen sogar nur noch 8 ms.

Die vielversprechende Technologie wird in dem 19 Zoll Flachbildschirm L778 und dem 17 Zoll Bildschirm L578 zum Einsatz kommen.
Beide Monitore haben Helligkeit von 250 cd/m² und ein Kontrastverhältnis von 1000:1.
Die maximale Auflösung beträgt 1280 x 1024 Pixel.
Die Bildschirme verfügen über einen USB-Hub und können wahlweise per D-Sub oder DVI angeschlossen werden.
Der Preis liegt bei 599 Euro für den 17 Zöller und bei stolzen 849.
Die Modelle sind ab sofort in Silber, Schwarz oder Weiß erhältlich.


Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.