Kein Firewire mehr bei Apple?

Aktuelle Apple Geräte nun mit USB 2.0

Während Firewire am PC fast nur noch im Videobereich zu finden ist, setzte Apple bis dato immer auf diese Schnittstelle. Nun erscheinen mit dem iPod Mini und iPod Photo zwei Apple Geräte, die ohne Firewire daher kommen und über USB 2.0 Anschluss finden. Zwar können die Player eigentlich weiterhin über Firewire angeschlossen werden, kommen aber nur noch mit USB-Kabeln daher. Bleibt abzuwarten ob Apple auch weiterhin auf den weit verbreiteten USB 2.0 Standard setzt. Bei neuen Geräten könnte sich nämlich ein Problem ergeben, da ältere Macs selbstverständlich kein USB 2.0 unterstützen.

Anzeige

Quelle: Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.