Europäische PSP ohne 2.0 Firmware

Update wird laut Sony auf einer Demo UMD beiliegen

Wie Sony Deutschland heute bekannt gab, kommt die EU PSP ohne eine vorinstallierte V2.0 Firmware daher. Dafür liegt dem Paket aber eine Demo-UMD bei, auf der die entsprechende Installationsdatei zu finden ist. Die V2.0 Firmware bringt unter anderem eine Unterstützung für Wallpapers, neue Dateiformate, die Möglichkeit Bilder per WLAN zu verschicken und einen Internetbrowser mit sich. Wieso die Firmware nicht von Haus aus auf den Geräten installiert wird, ist nicht bekannt. Im übrigen lässt sich die bereits verfügbare japanische Version der V2.0 Firmware, Gerüchten zu Folge, auch auf US-Geräten installieren. Technisch scheinen die Upgrades daher identisch zu sein. Eine Garantie wollen wir dafür aber nicht geben und empfehlen Besitzern einer Import PSP auf die jeweiligen Upgrades in den einzelnen Regionen zu warten.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.