Mobile GeForce 7800

nVidia lässt ''G70M'' auf PCI-Express Integrators List setzen

nVidia hat einen Chip namens „G70M“ auf die PCI-Express Integrators List setzen lassen. Bei dem Chip handelt es sich um die mobile Variante des G70, den nVidia bereits vor einigen Wochen als „GeForce 7800 GTX“ auf den Markt gebracht hatte. Der G70 verfügt über 24 Pixel Pipelines und 8 Vertex Pipelines. Genaue Angaben zu den Taktraten bzw. Preisen gab das Unternehmen bislang nicht bekannt. Jedoch werden diese mit Sicherheit über denen des Vorgängers „GeForce Go 6800 Ultra“ liegen.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.