Top 10 der Datenunfälle

Die 10 witzigsten Missgeschicke von 2004

Die Versicherungen haben es mit den lustigsten Schadensmeldungen vorgemacht, die Datenrettungs- firma „Ontrack Data Recovery“ macht es nach und hat für das Jahr 2004 die Top 10 der Datenunfälle zusammengestellt. Einige sind durchaus witzig, wie beispielsweise der Mann, der versuchte seine Festplatte zu reparieren, indem er sie ins Gefrierfach legte oder der Mann, der über seinen Laptop so wüten wurde, dass er ihn in die Toilette warf und mehrfach spülte.

Anzeige

Eine Frau legte ihren Laptop auf das Dach ihres Autos und vergaß ihn dort. Als das Notebook beim Anfahren über das Heck rutschte legte sie den Rückwärtsgang ein und fuhr zurück. Sie berichtete, daraufhin ein „crunch“ gehört zu haben.
Ein Kunde der Firma behauptete, sein Laptop wäre von einem Flugzeug überfahren worden. Nicht einmal die Ingenieure von Ontrack konnten verstehen wie das passieren konnte, aber das war die Erklärung des Kunden.

Quelle: Slashdot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.