Neuer Zen Vision vorgestellt

Creatives neuer Multimediaplayer kostet rund 550 Euro

Creative hat heute den Zen Vision für Europa offiziell vorgestellt. Der portable Multimediaplayer verfügt über ein SharpPix LCD mit 640 x 480 Pixel Auflösung und 262.144 Farben. Dadurch misst das eigentliche Gerät 12,4 x 7,4 x 2,0 Zentimeter bei einem Gewicht von nur 240 Gramm.

Anzeige
Als Speicherplatz steht eine 30 GByte große Festplatte bereit.

Der Zen Vision kann sowohl MPEG2- und MPEG4- als auch DivX-, XviD-, WMV- und MJPEG-, MP3- und WMA- Dateien abspielen.
Daneben besitzt das Gerät ein FM-Radio und eine Aufnahmefunktion.
Kosten soll der Zen Vision laut Creative stolze 549 Euro, jedoch sind die Geräte bei Geizhals.at bereits für rund 400 Euro gelistet.

Creative Zen Vision

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.