ASUS: Lautlose Radeon X700

EAX700 Silencer für 110 Euro trägt Grafikchip auf anderer Platinenseite

ASUS hat nach der EAX800 Silencer eine weitere Grafikkarte der Serie mit dem passiven Kühlkonzept vorgestellt. Die “EAX700 Silencer“ mit passiver und dadurch lautloser “Reverse Cooling Technologie“ basiert auf einer Radeon X700LE PCI Express mit Taktraten von 400/250 MHz. Der Grafikchip sowie der große Kühlkörper ist auf der Rückseite der Platine angebracht, damit der schwenkbare Kühler vom Luftstrom des CPU-Kühlers profitieren kann.

Anzeige

Die Effektivität des Kühlers soll durch das Ausklappen des zweiten, durch eine Heatpipe angebundenes Kühlelements soweit erhöht werden, dass die Temperatur des Grafikchips um 10 Grad gesenkt wird.
Der Preis der mit 256MB Speicher ausgestatteten ASUS EAX700 Silencer liegt bei 110 Euro. Die Grafikkarte soll ab Anfang Oktober erhältlich sein.

ASUS EAX700 Silencer Rückseite
ASUS EAX700 Silencer Vorderseite
ASUS EAX700 Silencer Klappkühler
ASUS EAX700 Silencer Box

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.