Seagate vervierfacht Gewinn

Bei einem Umsatzwachstum von 34 Prozent

Der amerikanische Festplatten-Hersteller Seagate Technology konnte seine Geschäfte optimieren und glänzt in diesem Quartal mit einem um 400 Prozent gestiegenen Gewinn bei einem Umsatzwachstum von 34 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In Zahlen betrug der Nettogewinn 272 Millionen US-Dollar, was 54 US-Cent pro Aktie entspricht. Der Umsatz stieg auf 2 Milliarden US-Dollar. Dank dieser Zahlen erlaubt sich die Firma, Aktien im Wert von 400 Millionen US-Dollar zurückzukaufen.

Anzeige

Quelle: Seagate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.