Logitech: Gutes Quartalsergebnis

Logitech steigert Gewinn auf 36,2 Millionen US-Dollar

Der Spezialist für Eingabegeräte, Logitech, kann ein hervorragendes Ergebnis für das 2. Quartal vorlegen. So schaffte es das Unternehmen den Umsatz von 330 Millionen US-Dollar auf stolze 422 Millionen zu steigern. Damit stieg der Betriebsgewinn von 29,6 (1. Quartal) auf 38,2 Millionen US-Dollar. Der Reingewinn beträgt 36,2 Millionen US-Dollar. Gegenüber dem vergleichbaren Quartal des letzten Jahres stellt dies eine Steigerung von 29 Prozent dar. Vor allem der Audio- und Videobereich trugen zu den guten Ergebnissen bei.

Anzeige

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.