AMD Athlon 64 FX-60 vorgestellt

Erster Athlon 64 FX mit Dual-Core - Takt: 2,6 GHz - Preis: über $1000

Wie erwartet hat AMD heute den ersten Athlon 64 FX Prozessor mit zwei Kernen eingeführt. Das neue Topmodell der FX-Serie ist dabei allerdings niedriger getaktet als sein Vorgänger. Während der Dual-Core Athlon 64 FX-60 mit 2,6 GHz läuft, taktet der Athlon 64 FX-57 mit nur einem Kern mit 2,8 GHz. Das neue Topmodell kostet im Großhandel über 1000 US-Dollar, während der Vorgänger etwas billiger wurde.

Anzeige

Jeder Kern des Athlon 64 FX-60 verfügt über 128 KB Level-1 und 1 MB Level-2 Cache. Die CPU besitzt also insgesamt 2304 KB Pufferspeicher, während z.B. der Athlon 64 FX-57 über 1152 KB verfügt. Im Vergleich zum Athlon 64 4800+, dem Spitzenmodell der Dual-Core X2 Serie, das ebenfalls insgesamt 2304 KB Cache besitzt, ist der Athlon 64 FX-60 um 200 MHz höher getaktet.
Der Athlon 64 FX-60 kostet im Großhandel bei Abnahme von mindestens 1000 Stück 1031 US-Dollar. Gleichzeitig hat AMD den Preis für den im Juni letzten Jahres eingeführten Athlon 64 FX-57 von $1031 auf $827 gesenkt. Der bisher noch in der offiziellen Preisliste aufgeführte Athlon 64 FX-55 (2,6 GHz) wird zukünftig nicht mehr angeboten.
Zum Vergleich: Der Dual-Core Athlon 64 X2 4800+ kostet im Einkauf $803, während der Single-Core Athlon 64 4000+ mit $341 zu Buche schlägt.

Athlon 64 FX-60 CPU Informationen

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.