Terra Core Duo Notebooks

Wortmann mit zwei Intel Centrino Duo Notebooks

Anfang März will auch Wortmann unter den Core Duo Notebooks mitmischen. Angesiedelt in der gehobenen Klasse sind beide Modelle mit 1GByte Dual-Channel DDR2-RAM ausgestattet und werden von den etwas höher getakteten Prozessoren Intel Core Duo T2500 (Terra Aura 1750 N) und Intel Core Duo T2600 (Terra Aura 1770 N) angetrieben.

Anzeige

Beide Notebooks arbeiten mit dem Intel 945PM-Chipsatz und Intel Pro/Wireless 3945ABG. Auch 10/100/1.000 Ethernet, Bluetooth, 56k-Modem und ein Cardreader für SD/MMC/MS/MS Pro finden sich in beiden Modellen.

Die restliche Ausstattung unterscheidet sich teils deutlich. So ist im „Terra Aura 1750 N“ eine ATI Mobility X800XT PCIe mit 256 MByte DDR2-RAM als Grafik eingebaut. Im „Terra Aura 1770 N“ findet sich hingegen eine nVidia Quadro FX1400 Go mit ebenfalls 256 MByte DDR2-RAM. Das Display von ersterem ist 17 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 1440×900 (WXGA). Letzteres hingegen bietet bei der gleichen Diagonale eine WUXGA-Auflösung von 1920×1200.

Im teureren Modell steht eine Festplatte mit 100 GByte zur Verfügung, im kleineren nur eine Festplatte mit 80 GByte. Dafür hat das „kleinere“ einen Dual-Layer fähigen DVD-Brenner, wärend das „größere“ lediglich mit einlagigen Rohlingen umgehen kann.

Beide Notebooks wiegen etwa 4.2 kg, das „Terra Aura 1770 N“ soll etwa 2.900 Euro kosten, das „Terra Aura 1750 N“ etwa 1.850 Euro.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.