Athlon 64 X2 5000+ = ein Fehler

AMD bezeichnet Erwähnung neuer CPU in offiziellem Dokument als Fehler

Letzte Woche berichtete Hartware.net, dass AMD den bislang noch unbekannten Athlon 64 X2 5000+ Sockel-939 Prozessor mit 2.6 GHz in einem offiziellen Dokument aufführt, obwohl die CPU noch nicht offiziell vorgestellt worden ist. Ein AMD-Sprecher hat dies nun als Fehler bezeichnet. “Es handelt sich mit Sicherheit um einen Druckfehler, man wisse aber noch nicht, woher dieser Fehler kommt“, meinte Damon Muzny.

Anzeige

“Da es noch keine 5000+ Modelle für die Sockel-939 und AM2 gibt, kann ich keine offizielle Antwort darauf geben, ob diese in der Zukunft erscheinen werden“, meinte der AMD-Sprecher weiter.
Damit bleibt auch die Spezifikation des Athlon 64 X2 5000+ weiter unklar. In dem immer noch auf AMDs Website verfügbaren „AMD Athlon 64 Processor Power and Thermal Data Sheet“ werden einmal 2MB Level-2 Cache (1MB pro Kern) und ein anderes Mal 1MB L2-Cache (512KB pro Kern) genannt.

Quelle: X-bit labs

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.