Taktraten der Radeon RX 480

US-Händler zeigt versehentlich komplette Spezifikationen

Im Prinzip kennen wir bereits die Spezifikationen der kommenden Radeon RX 480 Grafikkarte. AMD hatte nach und nach immer mehr Informationen rausgelassen und durch die Gerüchteküche kamen weitere Zutaten hinzu, die dann das Gesamtbild ergaben. Es fehlten nur noch die finalen Taktraten, aber die hat ein US-Händler nun versehentlich veröffentlicht.

Anzeige

Der große US-Händler Newegg hatte kurzzeitig die „VisionTek Radeon RX 480“ online im Angebot und zeigte dabei die kompletten Spezifikationen. Die Produktseite verschwand so schnell wie sie gekommen war, aber zuvor hatte noch schnell jemand ein paar Screenshots gemacht.

Bisher war die Radeon RX 480 oft mit 1266 MHz Chiptakt aufgetaucht und traut man den Angaben von Newegg, handelt es sich dabei um den „Boost Clock“. Der Standardtakt des Polaris 10 Grafikchips der Radeon RX 480 liegt demnach bei 1120 MHz.
AMD hatte bislang den „Turbotakt“ seiner Grafikkarten nicht speziell angepriesen – das ist Nvidia-Territorium – aber möglicherweise bringt die neue Generation auch in dieser Hinsicht eine Veränderung mit sich.
Apropos Nvidia: Gegenüber GeForce GTX 1080 und 1070, deren Basistakt schon über 1600 bzw. 1500 MHz liegt, sind die Taktraten der Radeon RX 480 relativ moderat. Da die Grafikkarten in unterschiedlichen (Preis-)Klassen spielen, hinkt der Vergleich aber.

Ansonsten zeigen die Spezifikationen der VisionTek Radeon RX 480 keine Überraschungen. Es gibt 2304 Stream Prozessoren bzw. Shader-Einheiten, 8 GByte an der 256-bit-Speicherschnittstelle sowie 2000 MHz RAM-Takt und dieses Modell im Referenzdesign kommt, gibt es den bekannten Dual-Slot-Kühler sowie einmal HDMI und dreimal DisplayPort. Einen Preis hat Newegg leider nicht genannt.

VisionTek Radeon RX 480
Spezfikationen...
... laut Newegg

Quelle: The Tech Report

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.