Panasonic 103-Zoll Plasma-TV

Plasma-Fernseher mit Bildschirmdiagonale von über 2,6 Meter

Matsushita, der Hersteller der Produkte von Panasonic, hat bekannt gegeben, dass man den u.a. auf der CeBIT gezeigten, weltweit größten Plasma-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 103 Zoll (2,6m) tatsächlich auch verkaufen wird. Im Gegensatz zu Samsung, deren 102-Zoll Plasma-TV nur zu Demonstrationszwecken gebaut wurde, soll der Panasonic 103-Zoll Plasma-TV Anfang nächsten Jahres erhältlich sein.

Anzeige

Matsushita plant, rund 5000 Stück des 103-Zoll Plasma-TVs jährlich zu verkaufen. Davon dürften rund 80% an Firmenkunden gehen und der Rest an gut betuchte Privatkunden.
Die Auflösung des Geräts beträgt 1920×1080 Pixel und ist damit kompatibel zum 1080p HDTV-Standard.
Der Preis ist noch nicht bekannt, allerdings dürfte dieser 215kg schwere Luxusartikel in die Kategorie fallen: „Wer nach dem Preis fragen muss, kann es sich ohnehin nicht leisten“.

Quelle: Digital Trends

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.